Bilder (PNG) des iPhone lassen sich nicht öffnen?

Diskutiere das Thema Bilder (PNG) des iPhone lassen sich nicht öffnen? im Forum iPhone.

  1. Birke

    Birke Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    01.11.2007
    Hallo Macuser,

    die PNG Bilder des iPhones kann ich leider nicht öffnen wenn ich mir eines vom iPhone kopiere um es zu bearbeiten. Zum Beispiel die Systembilder für die Batterieanzeige.

    Die Vorschau zeigt nur ein Fragezeichen an.

    Weiss jemand warum?

    Gruß, Birke
     
  2. Ole123

    Ole123 Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    24.03.2007
    Keine Ahnung womit du es versuchst, aber mit Photoshop geht es!

    Edit, hatte ein Wallpaper erwischt!
     
  3. Birke

    Birke Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    01.11.2007
    Hmm. :kopfkratz:

    Vorschau kann es nicht öffnen und mein PS CS 3 meint dazu nur:

    "Der Vorgang ... LaberRabarber ... das Dateimodul die Datei nicht interpretieren kann".

    Die Datei habe ich vom iPhone auf meinen Desktop kopiert und dann auf den Photoshop gezogen.
    Jedes andere PNG kann ich öffnen.

    EDIT: Will ich die Datei hier als Anhang hinzufügen meint das Forum:

    "FSO_CARRIER_ATT.png:
    Die maximalen Dimensionen für diesen Dateityp sind 700 x 500 Pixel. Da die Größe nicht geändert werden konnte, musst du dies manuell durchführen und die Grafik erneut hochladen. Deine Datei hat die Größe 805314562 x 284378236 Pixel."
     
  4. Ole123

    Ole123 Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    24.03.2007
    Schreibschutz drauf?
    Wo liegen denn die Systembilder?
     
  5. Birke

    Birke Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    01.11.2007
    Nö.
    Auf dem Desktop.
     
  6. Ole123

    Ole123 Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    24.03.2007
    Ich meinte beim iPhone
     
  7. Birke

    Birke Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    01.11.2007
    Oh. :)

    Z. Bsp. in Root/System/Library/ ...
     
  8. fabiopigi

    fabiopigi Mitglied

    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    246
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    die PNG dateien vom iPhone sind speziell (=propriotär) codiert.
    es hat im header noch "junk" (unnützer infoteil), und zwei farbkanäle sind vertauscht.
    durch den "junk", erkennt es ein normales PNG programm nicht als PNG, und kann es nicht öffnen.

    du musst diesen "junk" entfernen, und die farbkanäle austauschen. gibt programme dafür (jedoch lediglich auf komandozeilenbasis).

    mehr hier zu lesen
    http://www.modmyifone.com/wiki/index.php/Iphone_PNG_images
    http://www.cyberhq.nl/2007/07/05/iphone-png-fixer-upper.html

    um es nachher wieder aufs iphone zu laden, musst du es nicht zurückkonventieren, lesen kann das iPhone beides (normale und propriotäre PNGs)
     
  9. Birke

    Birke Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    01.11.2007
    Danke für die gute Erklärung Fabiopigi! :)
     
  10. Ole123

    Ole123 Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    147
    Mitglied seit:
    24.03.2007
    ... man müsste es doch einfach ersetzen können, oder?
     
  11. Birke

    Birke Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    01.11.2007
    Ich würde aber gerne das Original öffnen ... ;)
     
  12. fabiopigi

    fabiopigi Mitglied

    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    246
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    nun, die original lassen sich nicht öffnen, da müsstest du schon ein programm schreiben, welches sie öffnen kann.
    du kannst aber die original nehmen, "konventieren", die original mit denen ersetzen, und dann kannst du die auch normal öffnen
     
  13. Birke

    Birke Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    01.11.2007
    Nee - Ich habe Dich schon richtig verstanden Fabiopigi.
    Ich wollte nur noch auf Ole123s Feststellung wegen des Ersetzens antworten, um das es mir ja nicht ging.
     
  14. stonefred

    stonefred Mitglied

    Beiträge:
    5.583
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    4.038
    Mitglied seit:
    20.11.2007
    quasi ein neuer Apple PNG-Standard. Apple muss sich gefallen lassen, dass das Microsoftmethoden sind... aber das ist OT, ohne JB spielt es ja auch keine Rolle in welchem Format es ist.
     
  15. fabiopigi

    fabiopigi Mitglied

    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    246
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    ja, ist halt langsam aber sicher ne gewohnheit von apple, einen auf microsoft zu machen ^^
    propriotäre PNG, welche laut developervideos speziell fürs iphone konventiert werden um platz zu sparen, aber die umkonventierten PNGs sind genau gleich gross (sogar ein paar wenige bit kleiner), zieht also nicht das argument :)
    Lediglich bei den PLIST dateien, die binär gespeichert sind und nicht im textformat, merkt man eine komprimierung, aber soviele PLIST dateien gibts auch nicht.

    auch macht apple mit dem CSS was microsoft früher gemacht hat. eigene tags einführen, die nicht von der W3C gutgeheissen wurde. ja klar, damit kann man eigene features (sprich core-animation für CSS) einbauen, aber auch das war dazumals mit dem internet explorer gewesen, da wurden auch tags eingeführt, die für features des IE zuständig waren, und nicht von de W3C gegutheissen wurden.

    (ich wage mal zu behaupten, hätte apple die marktverbreitung wie mircosoft, würde es um einiges schlimmer stehen als es heutzutage mit windows etc ist. nicht unbedingt was die produktequalität angeht, aber was die propriotären standards und inkopatibilität und geschlossenheit angeht, aber das ist jetzt offtopic).
     
  16. Birke

    Birke Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.841
    Zustimmungen:
    133
    Mitglied seit:
    01.11.2007
    So wie die - sicher um den Anwender zu schützen - zugeklebten Geräte wie Maus, AppleTV, Netzteile.
    Oder wie die Geräte in denen der Anwender nicht einfach mal den Akku tauschen kann?

    Erinnert irgendwie an die alten Berthold Systeme als man zum formatieren der Diskette einen Techniker kommen lassen musste. :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bilder (PNG) iPhone
  1. trophy
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    148
  2. iKiel
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    407
  3. Peterpansky42
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    347
  4. Zapfel
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    216
  5. G5Fan
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    724
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...