bilder & logos von photoshop ins word

Diskutiere das Thema bilder & logos von photoshop ins word im Forum Digitalfotografie und Bildbearbeitung.

  1. evesown

    evesown Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.08.2003
    hi,

    bräuchte dringend einen guten rat. wie kriege ich bilder und logos von photoshop (6.0) und Illu (9.0) ins word? bzw. spätestens wenn ich jemanden das auf den pc "schiebe" kriegt der das nicht auf.

    würde mich über jeden schnellen rat freuen.

    merci
    eva:( :confused:


    vielen dank ihr lieben,

    eure antworten haben mir sehr geholfen und ich habe bis jetzt keine reklamationen bekommen.

    schönes w.e.
    evawavey
     
  2. fox

    fox Mitglied

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.11.2002
    datei von photoschop abspeichern und dann die abgespeicherte datei mit drag and drop ins word ziehen.

    gruss fox
     
  3. evesown

    evesown Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.08.2003
     

    hi, danke für die schnelle antwort. nur wenn ich das jemanden mit pc rüberschieben will, kriegt der das im word nicht auf. weisst du woran das liegt?

    gruss eva
     
  4. macfly

    macfly Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Vielleicht noch besser als jpg oder komprimiertes tiff, um die Worddatei klein zu halten.

    Gruß
    MacFly
     
  5. Einfügen

    Ich bevorzugte früher das Einbinden von Graphiken in Word über Einfügen/Graphik/Datei.

    Wenn der PC-User die Graphik nicht sieht, am besten mal die Graphikformate überprüfen.

    Postscript und Tiff-Graphiken müssen explizit im PC-Format abgespeichert werden!

    JPEG müsste Problemlos gehen, Aber für Illustrator z.B. ist das nichts.

    Gutes Gelingen. :)

    Es grüßt

    Lynhirr
     
  6. moegeler

    moegeler Mitglied

    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.10.2002
    Am PC kann man psd (photoshop) Dateien nur öffnen wenn man selber Photoshop auf dem PC hat...
    Wenn der jenige die Datei mit word öffnen muss oder soll dann musst du das Bild als jpg speichern...
     
  7. evesown

    evesown Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Re: Einfügen

     

    vielen dank - jetzt weiss ich mal weiter.:)
     
  8. Bitte!

     

    Gern geschehen. Berichte mal, wie du weiterkommst ...

    Es grüßt

    Lynhirr
     
  9. teanuc

    teanuc Mitglied

    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.10.2002
    Genau evesown, sag mal Bescheid, ob es geklappt hat!

    Ohh Mann das ist wirklich eine Herausforderung! :mad: Ich kann mich noch gut daran erinnern, als ich Protokolle und Referate auf einem PC in Word tippen musste! Bis ich meinen Mac hatte - danach war der Frust vorbei, dank Quark/Pagemaker/InDesign!

    Gruss :p
     
  10. Sag bloß ...

    ... du machst deine Referate in Quark XPess? Findest du das nicht etwas oversized? ;)

    Dafür würde mir locker Mellel oder AppleWorks reichen. Es sei denn, du gibst die anschließend als A3-Farbbroschüre raus! :D

    Es grüßt

    Lynhirr
     
  11. tridion

    tridion Mitglied

    Beiträge:
    7.313
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Bei solchen komplexen Dingen mach ich mir keinen Kopp und speichere einfach in PDF ab! dann kommt auch die Schrift genauso rüber. Alles andere ist bloß kompliziert, finde ich. Einen reader hat jeder, und ich gehe mal davon aus, daß das Dokument am PC dann nicht mehr verändert werden muß. Wenn ja – Absprache (Text vorher schon rüberschicken zur Korrektur) oder Distiller.

    Gruß tridion
     
  12. evesown

    evesown Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.08.2003
     

    klaro werde ich berichten. falls nicht, bin ich wahrscheinlich nicht mehr schreibfähig wegen der zwangsjacke. ich bin mal gespannt ob die pc-ler
    endlich das zeug aufkriegen.

    gruss
    eva
     
  13. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.033
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    in Office Produkte eigentlich immer JPEGs reinbauen...

    Und als RGB.......

    Und dann wiklich über

    Einfügen -> Bild -> Aus Datei...

    machen.

    Achte auch darauf, dass du den Haken bei "Mit Datei verknüpfen" wegnimmst, denn dann werden die Bilder nicht wirklich in PPT eingeladen sondern halt nur verknüpft und du musst die Bilder immer mitgeben...
     
  14. martinschwede

    martinschwede Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.02.2003
    ......und bei der Word-Datei die Endung .doc nicht vergessen, mögen die Dosen lieber. :p :p
     
  15. teanuc

    teanuc Mitglied

    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.10.2002
    Re: Sag bloß ...

     


    Moin Lynhirr,

    ich weiss was Du meinst! Apple Works ist da mehr als ausreichend. Aber man hat ja so seinen Ehrgeiz und will sich mit einem Programm beschäftigen.

    Meine Dipl.-Arbeit habe ich mit InDesign geschrieben während sich einige meiner Kumpels mit Word einen abgekrampft haben. Ein, zwei haben sich aber richtig in Word "eingearbeitet" und bei denen hat es auch gut geklappt. Aber dazu hatte ich keinen Bock, zumal die Adobe Programme fuer mich fast schon intuitiv bedienbar sind. Ist einfach lockeres Arbeiten und macht mehr Spass!

    Gruesse :p
     
  16. teanuc

    teanuc Mitglied

    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.10.2002
    Ach ja, und wie tridion schon sagte: immer als .pdf abspeichern. Damit hatte ich auch keine Probleme mit den PCs an der Uni. Alles kam im Medienzentrum sauber raus aus dem Drucker.

    :D
     
  17. evesown

    evesown Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Re: Bitte!

     

    hi,

    hat geklappt. lieben dank

    schönes w.e.
    eva
     
  18. evesown

    evesown Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.08.2003
     

    hi,
    danke - hat alles geklappt.

    schönes w.e.
    eva
     
  19. Re: Re: Bitte!

     

    Bitte! :)


    Freut mich immer, wenn man helfen kann.

    Dir auch ein schönes Wochenende.

    Es grüßt

    Lynhirr
     
  20. Re: Re: Sag bloß ...

     

    Also da gebe ich dir recht. Bevor ich mich mit Word herumärgere, und hab ein feines InDesign, dann weiß ich was ich tue.

    Aber ich denke, wenn es an Fußnotenverwaltung und ähnliches geht, wird Indesign vermutlich passen - oder?

    Ich hab es nicht und werde es nie haben. :)

    Es grüßt

    Lynhirr
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...