Bilder in Word einfügen

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von jadziadax, 23.05.2005.

  1. jadziadax

    jadziadax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2004
    Ich habe ein riesiges Problem. Ich habe versucht in meine Examensarbeit Bilder, die ich mit einer fremden Digtalkamera gemacht habe, einzufügen. Die Bilder sind .jpg-Dateien, theoretisch kein Problem. Möchte ich sie in Word einfügen, kommt ein Feld in dem steht, dass die Dateien ein ungültiges Format haben. woran könnte das liegen?

    Die Bilder sind in iPhoto gespeichert und mit anderen Bildern habe ich keine Probleme.

    Wenn ich die Bilder mit Quick Time öffne, kann ich sie kopieren und einsetzen, aber der Drucker druckt sie nicht aus.

    So das war jetzt viel auf einmal, aber vielleicht kann mir einer helfen. Bekomme nämlich die Panik, dass das nicht richtig funktioniert.

    Danke schonmal.

    Kathrin :(
     
  2. mackay

    mackay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    05.01.2003
    Moin jadziadax,

    du arbeitest mit welcher Version von Word?

    du kannst die Bilder mit der Vorschau ansehen?


    Kay ;)
     
  3. jadziadax

    jadziadax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2004
    Arbeite mit Word X.

    In der Vorschau kann ich die Bilder auch öffnen, kein Problem.

    Habe gerade festgestellt, dass ich mit iPhoto bearbeiteten Bilder in Word öffnen kann. Werde später mal versuchen, alle Bilder zu bearbeiten und dann einzusetzen.

    Trotzdem Danke, aber vielleicht funktioniert das ja auch nicht.

    Kathrin
     
  4. maccandi

    maccandi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.05.2005
    Hm, verstehe ich nicht?
    Über Einfügen => Bild => Aus Datei... funktioniert dies normalerweise einwandfrei.

    Grüß
    maccandi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen