Bilder-Import bei iPhoto - alles doppelt und dreifach.

  1. Canadian

    Canadian Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe mein iBook am Wochenende zum ersten Mal formatiert. Alles hat perfekt funktioniert, nur der Import der Bilder in iPhoto macht mir Probleme:
    Ich hatte vorher alle Bilder (ca. 8.000) auf mehrere CDs gebrannt, indem ich einfach die Ordner unter "Bilder" -> "iPhoto Library" der Reihe nach kopiert habe. Wenn ich iPhoto jetzt sage, es soll die Bilder von den CDs importieren, holt es sich alles doppelt und dreifach - auch aus den Kategorien "Thumbs" und "Originals". Das will ich natürlich aus Kapazitätsgründen nicht.

    Wie kann ich die Bilder von verschiedenen CDs möglichst einfach importieren, ohne alles mehrfach zu haben und derart ungeordnet wie im Moment?

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!

    Beste Grüße
    niklas
     
    Canadian, 11.07.2005
  2. 2nd

    2ndMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Du hättest die Bilder aus iPhoto exportieren müssen und nicht die Ordnerstruktur kopieren. iPhoto hat eine eigene Ordnerstruktur mit eingenen Thumbnails. Diese werden jetzt auch als Bilder interpretiert.

    Per Hand durchsortieren?

    Aua,

    Frank

    :)
     
Die Seite wird geladen...