Bilder einfügen in Latex

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von tunguska, 14.06.2006.

  1. tunguska

    tunguska Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.01.2006
    Hallo, habe ein Problem bei Latex... und zwar versuche ich Bilder in meine Hausarbeit einzufügen, jedoch hätte ich gerne, dass der Text das Bild umfliesst (wie es bei Word möglich ist)... und die Bilder nicht immer gleich auf eine Extraseite kommen...

    wie mache ich das?

    Momentan benutze ich folgenden Befehl,

    \begin{figure}[t]
    \centering
    \fbox{
    \includegraphics[width=14cm]{testament.jpg}
    }
    \caption{Eigenhändiges Testament}
    \label{testament}
    \end{figure}


    Auch wenn ich die Attribute für die Positionierung ändere, ändert sich nicht viel am Ergebnis.

    MfG

    tunguska
     
  2. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    12.04.2006
  3. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Hi,

    du brauchst ein Paket, dass diese Funktion bereitstellt.#

    Wie es funktioniert steht in der Dante-FAQ im Abschnitt 6.1.16 „Gibt es eine einfache Möglichkeit, eine Abbildung oder Tafel innerhalb des normalen Textes zu setzen, sie also mit dem normalen Text umfließen zu lassen?“

    http://www.dante.de/faq/de-tex-faq/html/makros2.html#1

    Grüße,

    tasha
     
  4. tunguska

    tunguska Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.01.2006
    Danke...

    bin anscheinend zu blöd zum suchen... ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen