• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Bilder auf iPhone aber nicht auf dem iPad / PC

enemykillerz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
1.797
Hi,

Ich habe auf meiner rundreise durch Kanada und USA ca. 2000 Bilder gemacht die ich über mein 200GB AppleSpeicher in die Cloud geladen habe, inkl Videos.
Ich wollte eben an meinem Computer über " iCloud für Windows" meine Bilder Downloaden um sie Lokal auf ein Datenträger zu "sichern" jedoch fehlen mittendrin in den Bildern plötzlich Fotos.. ca.. 200-300 Stück in summe. Zum Glück ist mir das aufgefallen! Ich habe dann mal auf mein iPad geschaut und siehe da.. auch dort fehlen Fotos. Nur auf meinem iPhone XS mit dem ich die Bilder gemacht habe sind wirklichalle Bilder vollständig. Jetzt hab ich Panik das dort in der Cloud etwas rumspackt und am ende die Bilder auch vom iPhone gelöscht werden.. sind ja alle Online gespeichert und nicht auf dem iPhone selbst.

Wie kann ich schnellstmöglich meine Fotos Local sichern? und wie bekomme ich es hin das alle fotos Synchron sind? ohne Datenverluste? Ich bin da skeptisch. Ich hoffe das ihr mir helfen könnt.
 

indiana1212

Mitglied
Mitglied seit
24.10.2013
Beiträge
389
Noch nicht auf allen Devices synchronisiert?

Dauert zu und an. iPad ins WLAN hängen. Fotos öffnen. Meine Alben. Alle Fotos. Dann mal unten gucken ob da was zum sync. Ansteht oder läuft

Und auch das Gerät wo die Originale sind ins Wlan hängen. Auch da gucken wie oben. Nicht dass da was auf stopp steht.
 

enemykillerz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
1.797
Ich bin seit Samstag daheim mit den Apple Devices... und im WLAN :/ Ich hab angst das die Fotos gelöscht werden Online.
 

enemykillerz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
1.797
Fotostream aus.. der lädt ja nur die letzten 30 Tage hoch. Dachte die Mediathek ist das wichtigste.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.790
Was sagt denn der Status des Uploads? Fertig oder werden noch Objekte zum Upload angezeigt?
 

enemykillerz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
1.797
Alles Aktualisert.. :/ ich hab jetzt iCloud auf dem PC gelöscht und nochmal neu aktiviert, jetzt downloadet er nochmal von vorne. ich bin gespannt ob er jetzt alles zieht.
 

masta k

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
4.706
zieh dir doch zur sicherheit die bilder mit "digitale bilder" vom iphone runter..
edith sagt: verdammt nur ein pc.. ;)
 

enemykillerz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
1.797
Ich hab eben mein iPad zurückgesetzt und die Bilder neu laden lassen. Fehlen immer noch die selben wie auf dem pc ‍♂ Ich kann mir das nicht erklären. Hatte solche Probleme in 10 Jahren noch nie.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.790
So lange gibt es die iCloud Fotomediathek auch noch nicht.
 

enemykillerz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
1.797
ich hab den Fehler gefunden, die Bilder wurden nicht in die icloud geladen, die sind Offline auf meinem iPhone verfügbar, und das erklärt auch warum die Bilder nicht auf meinen anderen Apple Geräten angezeigt werden. :) Ich hab mir heute ein MacBook Pro geholt und das iPhone angesteckt und er zeigte mir die Offline Fotos an zum Speichern und das sind genau die Fotos die mir Fehlen in der Cloud.

Wie gehe ich am besten vor?
Liebe Grüße
 

enemykillerz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
1.797
Okay die Bilder habe ich jetzt auf dem Mac, Gott sei Dank. Ich hoffe er überträgt Sie jetzt einfach unkompliziert in die iCloud das ich auf allen Geräten meine Fotos habe. Das wäre ja genial :)
 

enemykillerz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
1.797
Ich melde mich nochmal zu Wort, also die Fotos sind jetzt tatsächlich alle in meiner Cloud, jetzt kommt aber das große aber! Er hat die fehlenden Fotos einfach "hinten" an die aktuellsten Bilder eingereiht :( Das sind allerdings Fotos von vor 3 Wochen die von Seattle nach Las Vegas gemacht wurden und in folge einer Fotoreihe natürlich in die Reihenfolge gehören.
Nur auf meinem iPhone ist alles noch so vorhanden wie es soll und ordentlich sortiert.. auf meinem iPad, MacBook, anderen Device ist es jetzt durcheinander.

2.
Meine Freundin hat mit ihrem X auch Urlaubsfotos gemacht und die wollen wir gerne zusammenlegen, jetzt habe ich bedenken das er die Bilder nicht einfach passend " einsortiert" sondern einfach irgendwo einfügt und nicht das Aufnahmedatum wählt. Das ist ja komplizierter als ich dachte und gehofft hatte.
 

KOJOTE

Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
6.536
Am iPad und iPhone, also in iOS, gibt es zwei Foto-Bereiche: Fotos und Alle Fotos (zu finden in den Alben)
Erstere sortiert nach Aufnahmedatum, letztere nach Importdatum.

Am Mac, also in macOS, kannst du einfach ein intelligentes Album anlegen und dort dann nach Aufnahmedatum sortieren.

EDIT:
 

tamuli

Mitglied
Mitglied seit
21.07.2014
Beiträge
1.743
In der Fotos-App am Mac sind bei "Fotos" alle Bilder nach dem Aufnahmedatum sortiert. Egal von wo, wann oder womit sie importiert wurden.

Wenn deine Bilder nicht richtig einsortiert wurden, dann wurden sie ohne Aufnahmedatum importiert, so dass dann das Importdatum als Aufnahmedatum festgelegt wird.
Wie hast du die zuerst fehlenden Bilder am Mac importiert? Irgendwas muss an diesen Bildern anders sein, weshalb sie anscheinend auch nicht vom iPhone in die iCloud gelangt sind. Evtl. nochmal eine andere Importmethode am Mac probieren.

Edit: Original-Bilder vom iPhone X deiner Freundin sind sicherlich mit Aufnahmedatum und werden beim Import in deine Mediathek dann richtig einsortiert. Übertrage sie mit AirDrop auf deinen Mac oder iPhone, wenn möglich, das klappt sehr gut und schnell.
 
Zuletzt bearbeitet:

enemykillerz

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2009
Beiträge
1.797
Hi,

danke, stimmt! Er hat die Fotos nachträglich noch sortiert und auch passend nach dem Aufnahmedatum unter " Fotos" sortiert, somit wären 2 Probleme gelöst.
Verlorene Fotos in die iCloud bekommen Check
Fotos nach Aufnahmedatum sortieren Check

Bekomme ich auf eine andere art und weise die Fotos von meiner Freundin in meine Fotomediathek auf dem Mac reibungslos rein? Es sind nämlich nicht nur Bilder sondern auch ein paar 4K Videos dabei.. so zwischen 2 und 10 Minuten Laufzeit. AirDrop würde lange dauern.. iPhone anstecken uns importieren geht leider nicht da sich die Fotos nicht auf dem iPhone selbst befinden sondern in ihrer eigenen iCloud :D