Bildarchiv erstellen, nur wie?

  1. jxxxm

    jxxxm Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    vielleicht habt Ihr eine Idee?
    Mein Problem: (bin ein neuer unbedarfter Mac-User)
    Habe ca. 6000 mehr oder weniger unsortierte Bilder, die ich nicht einfach iPhoto überlassen möchte ohne sie vorher chronologisch nach Aufnahmedatum zu sortieren (dies natürlich nicht von Hand sondern automatisch). Würde sie dann anschließend gerne in Jahresordner und Monatsordner einfügen und dabei gleichzeitig das Exif-Aufnahmedatum in den Dateinahmen übernehmen.
    Welcher Workflow bietet sich an und wie kann ich dies mit dem Automator oder sonstigen Programmen leisten?

    Schon einmal besten Dank für Eure Hilfe!

    Gruß Jörg
     
    jxxxm, 22.03.2007
  2. atc

    atcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Darf ich fragen was dagegen spricht die Sortierung iPhoto zu überlassen?
    Alle deine genannten Prämissen erfüllt iPhoto doch automatisch.
     
  3. dasich

    dasichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Eine möglichkeit wäre, die Bilder in einen Ordner auf dem Schreibtisch zu sichern und anschließend, so sie ordentlich beschriftet sind, auf Darstellung--->ausrichten nach--->Erstellungsdatum sortieren lassen.


    dasich
     
    dasich, 22.03.2007
  4. tigion

    tigionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    48
    Theoretischer Ansatz per Script:

    Alle Fotos in ihren Ordnern durchgehen {
    - EXIF Aufnahmedatum auslesen
    - Prüfen ob schon entsprechender Jahres und Monats Ordner angelegt wurde, sonst anlegen
    - Fotos in den entsprechenden Ordner kopieren/verschieben
    }

    Hatte früher mal so ein Script unter bsd/linux erstellt ... geht aber bestimmt auch mit dem Automator oder per Applescript.
     
    tigion, 22.03.2007
  5. atc

    atcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Diesbezüglich solltest Du ggf. hier fündig werden.
     
  6. jxxxm

    jxxxm Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zur ersten Antwort:
    iPhoto ändert aber nichts an dem ursprünglichen Speicherort (externe Festplatte) und dem dort vorhandenen Chaos sondern speichert die neue Struktur der Bildorganisation nur in der Library, oder? Ich möchte aber erst einmal die Grundordnung herstellen um ggf. später auch mal ein anders Program zur Bildverwaltung einsetzen zu können.

    Zur zweiten Antwort:
    Ist es nicht so, dass bei Deiner beschriebenen Vorgehensweise nur auf das Änderungsdatum und nicht auf das eigentliche Aufnahmedatum des Fotos zurückgegriffen wird?

    Gruß Jörg
     
    jxxxm, 22.03.2007
  7. atc

    atcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    O.k. dann macht die Vorsortierung natürlich Sinn, da hast Du recht.
     
  8. dasich

    dasichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    iPhoto hat ein Importdatum angelegt, das erkennst Du, wenn Dn das Bild in iPhoto anklickst und "ctrl" gedrückt hältst, Auch ein Änderungsdatum wird angezeit. Das ist natürlich kein Erstellungsdatum, aber Du kannst wirklich den Datenordner im ausrichten lassen und nach und nach, nach dem Importdatum des Bildes eine Chronologie reinbringen.

    Habe es gerade mal versucht, funktioniert, auch wenns ein bissel Arbeit ist.
    Ich kenne allerdings auf die Schnelle kein Tool, das deine Bib einfach so sortiert, weil iPhoto nach meinen Erkenntnissen eben nur ein Import - und Änderungsdatum zur Verfügung stellt.

    Alternativ kanst Du natürlich auch mal Aperture Trial kostenlos laden, da sind alle Daten vorhanden und auch die Caminfo, wann ein Bild entstand und Du kannst so, auf beschriebenem Wege sortieren lassen.


    Gruß


    dasich
     
    dasich, 22.03.2007
  9. jxxxm

    jxxxm Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    "Hier wird Ihnen geholfen"
    Danke für die Tips, werde mich heute Abend mal mit beschäftigen. Insbeondere die Möglichkeiten die Aperture bietet.

    Weitere Tipps werden gerne entgegen genommen!

    Gruß
     
    jxxxm, 22.03.2007
Die Seite wird geladen...