Bild + Ton zu mp3 aufzeichnen

mobis.fr

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
1.052
Tach,


ich versuche nun seit einer guten halben stunde mit quicktime pro & ilife '08 etwas in dieser art aufzuzeichnen. aber irgenwie schaff ich es nicht.

ich will zu einem mp3 file einfach mein eigenes instrument und video aufzeichnen gleichzeitig.

ich kann zwar mit quicktime ton und video aufzeichnen, aber dazu kann ich nicht paralell eine mp3 datei laufen lassen. mit garage band kann ich die mp3 datei laufen lassen und aufzeichnen, aber das video fehlt.

ich habe eigentlich keine lust beides hinterher zusammen zuschneiden.

gibt es eine möglichkeit mit standartsoftware alles auf einmal aufzunemen?


gruß
mobis
 

dogtown

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
62
mp3 in quicktime öffnen...neuen player öffnen, dort auf Aufnahmemodus gehen...mp3 starten.....im anderen player rec drücken....tätää alles da!
 

dogtown

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
62
deine Quicktime Einstellungen sollten so aussehen, dann läuft der Ton vom mp3 auch weiter:
 

Anhänge

mobis.fr

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
1.052
naja, aber wenn ich das video abspiele, fehlt die musik von der mp3 datei...
 

dogtown

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
62
ich hab nen externes Subwoofersystem an meinem iMac, etwas aufrehen musst du schon damit der Kram auch übers Mikro wieder reinkommt...den pegel sieht man ja im Quicktimefenster...also rumregeln...habe mp3 und mein blabla(Nur Gelaber was ich gleichzeitig mit mp3 aufnahm) aufeinander abgestimmt.....bei mir ging das problemlos, .....vielleicht bist du mit der Gitarre und Gesang zu laut?
Ansonsten ist das eh ne Krücke wenn du ne saubere Aufnahme mit Playback haben willst...ohne Mischer...aber wieder zur Steinzeitmethode...
kannst du denn parallel das mp3 abspielen und die Aufnahme in anderem Player machen?
Wenn ja so siehst du vor der Aufnahme ja schon den Soundpegel der MP3 Datei, je nach output.....wahrscheinlich geht der Sound durch Gesang und Gitarre unter, das kannst du ja nur über den gleichen Regler in Quicktime einstellen.

SteinzeitII aufnehmen von Gesang und Gitarre ohne mp3 (kannste ja während des klampfens auf dem ipod hören und später mp3 + Video in imov ....hm ok imovie hat ja immer noch nur eine Audiospur(oder?)....vergiss es....kann man in Quicktimepro 2 Audiospuren einsetzten? (Nie ausprobiert, mach ich mit Schnittprog) falls ja, einfach das MP3 an die passende Stelle miteinfügen, abmischen musst du trotzdem ein wenig
 
Zuletzt bearbeitet:

Wildwater

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.03.2003
Beiträge
11.157
iM 06HD hat 2,5 Audiospuren. Zwei frei belegbare und eine mit dem O-Ton.

ww
 

Mac Speck

Mitglied
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
128
Hi,
lassen sich mit Garageband nicht mehrere Audiospuren einfügen?
 

mobis.fr

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
1.052
@dogtown:
ajo, aber ich wollte direkt mit dem instrument in die soundkarte da das mikro ne bescheidene aufnahmequallität hat.

@wildwater:
leider habe ich nach dem letzten formatieren nur noch ilife 08 aufgespielt. ich such einfach mal das alte raus...
bzw ich lad es grad ma runter: http://www.apple.com/support/downloads/imovieHD6.html

@macspeck:
natürlich, aber ich kann kein video mit garageband aufnehmen.


edit:
ok mit imovieHD kann man wenigstens die audiospur gut verschieben...
 
Zuletzt bearbeitet:

dogtown

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
62
...aha, eine nicht unwichtigie info, dass mit dem Instrument direkt in den Mac:D...dann verweise ich mal hierhin, das Problem ist ähnlich wenn nicht das gleiche ;):
https://www.macuser.de/forum/showthread.php?p=4022429#post4022429

...womit immer noch nich geklärt ist ob man bei iMovie mit 2 Livequellen importieren kann...
Bei Quicktime sehe ich wenigsten Video und Ton getrennt anwählbar....nur womit soll gleichzeitig das MP3 aufgezeichnet werden? ;)
Womit sich das spätere einfügen via iM wieder anbieten würde....

iM 06HD hat 2,5 Audiospuren. Zwei frei belegbare und eine mit dem O-Ton.

ww
Super wusste ich nicht, habe mich damals einmal damit rumgequält, ich hab iMovie nie verstanden :D

Am besten wäre es Du lässt dich filmen, mit externem Mikro(instrument) und Phantomspeisung(mp3) für die Cam...ansonsten mit der Krücke internes Mikro....oder eben klassisch, Mucke aufs Ohr, Video mit O-Ton Instrument aufzeichnen, importieren und mit mp3 mischen!
Ist halt Arbeit :-/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mobis.fr

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.01.2004
Beiträge
1.052
ajo, video und externes audiosignal kann ich ohne probleme aufnehmen. habe nur das problem mit der mp3 datei.

naja, aber dank altem imovie kann man wenigstens die mp3 schön hin und herschieben. ich denke ich werde einfach aufzeichnen und später das mp3 file manuell hinzufügen. könnte natürlich alles schön verschoben sein...
 
Oben