Bild in Comic umwandeln

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Bartleby, 03.04.2005.

  1. Bartleby

    Bartleby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Hallo,

    ich habe ein etwas merkwürdiges Anliegen und weiß nicht, wie man es realisiert bzw. ob man es überhaupt realisieren kann. Also bitte ich um eure Hilfe :p

    Ich habe ein Foto (genauer: ein Passfoto) und möchte das in eine Comic-Zeichnung umwandeln. Also so, dass es nur noch wenige charakteristische Farben hat und man es dann z.B. leicht karakieren kann (gibt's das Wort eigentlich? Also eine Karikatur draus machen). Gibt es dafür ein Programm oder ein Photoshop-Plugin? Ich bin grafisch leider nicht so begabt, also kann ich es nicht so nachzeichnen, dass es realistisch aussieht :(

    Ich hoffe ihr habt mich verstanden und könnt mir vielleicht weiter helfen :)

    Gruß

    Bartleby
     
  2. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Da geht in der Galerie ist auch ein solches Bild. Mom...such...tipp...ahhh hier!
     
  3. Bartleby

    Bartleby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Genau DAS suche ich, aber wie macht man es? Wie gesagt kann ich es nicht einfach nachzeichnen, da man nachher nix mehr erkennen wird ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2005
  4. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.04.2004
    stichwort: vektorisieren
    programme: adobe streamline, macromedia flash, macromedia freehand, illustrator
     
  5. Gelzomino

    Gelzomino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    163
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Ich habe bei Illustrationen dieser Art mit Flash gute Erfahrungen gemacht ...
     
  6. Saintine

    Saintine MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.581
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.03.2005
    Da Du im Zeichnen wie du sagst nicht so fit bist, würde ich mir das Foto scannen und im z.B. Freehand in dem Hintergrund legen. Dann kannst du deine Vectorzeichnung darüber erstellen.
    Wie "pausen" nur mit Mac statt mit Stift und Papier.
     
  7. Joost

    Joost MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    09.10.2004
    Mit Flash geht sowas ziemlich gut:

    1. Bild einscannen
    2. Bild in Flash importieren
    3.Bild markieren und unter "Modifizieren" den Eintrag "Bitmap nachzeichnen" auswählen. Dann einfach ein bißchen rumprobieren.

    Falls Du kein Flash hast, solltest Du mal schreiben, was dir zur Verfügung steht, vielleicht kann dir dann jemand helfen. Oder Du lädst Dir die Demoversion von Flash runter, die läuft 30 Tage ohne Einschränkung (soweit ich weiß), dass ist vielleicht die einfachste Lösung, wenn es nur um eine einmalige Änderung geht (sprich du das in einem halben Jahr nicht nochmal machen möchtest).
     
  8. Iwo

    Iwo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    08.02.2005
  9. Bartleby

    Bartleby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    19.10.2004
    Danke für die vielen Infos :)

    Ich werde mich in den nächsten Tagen mal ransetzen und es probieren.
     
  10. Mick321

    Mick321 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    04.06.2004
    Ein Trace- Pogramm ist doch sogar bei Corel dabei. Müsste damit auch gehen.
    Michele
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen