Bild an Monitorgröße anpassen

  1. Fragan

    Fragan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    wie kann ich eine Seite mit Tabellen erstellen, die sich automatisch an die jeweilige Monitorgröße anpassen und dass sich beim Eingeben des Textes die Spalten nicht mehr vergrößern. s. Seite www.wahoo-diving.de/_seiten_d/tauchrevier.html als Beispiel.

    Ich danke für Eure Hilfe.
    Franz:confused:
     
  2. Vevelt

    Vevelt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Relative Größenangaben

    Hi,

    hast du mal einen Blick in SelfHTML von STefan Münz geworfen? Es gibt im Tabellen Tag eine Möglichkeit, die Ausmaße relativ zur Fenstergröße fest anzugeben...

    Wer weiß, wo man das in Golive findet?

    Gruß, Vevelt.
     
  3. raynor

    raynor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    hi fragan,

    auf der seite werden mehrere tabellen verwendet - verschachtelt.

    die mit den vier grafiken hat vier zellen mit fester grösse (<td width="wert in px">), das heisst,
    da verändert sich nichts, wenn die fenstergrösse geändert wird, also feste breite.
    diese tabelle befindet sich einer anderen tabelle:
    tabellengrösse in relation zur fenstergrösse = <table width="x%"> in deinem beispiel 80%.
    es gibt noch weitere möglichkeiten, aber obiges entspricht deiner beispielseite.

    HTH

    grüsse
    vom
    raynor
     
  4. raynor

    raynor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    hi fragan,

    habe gerade mitbekommen, dass du unter goLive postest und habe eine 4.0ller version gefunden - da geht das so:

    palette/palette (die heisst wirklich so)
    reiter/elemente/auf tabelle doppelklicken
    im tabellen inspektor/reiter/tabelle einstellungen nach wunsch,
    dann das gleiche unter dem reiter zelle für die zelle.

    steht alles dabei. relative oder absolute angaben, siehe oben.

    grüsse
    vom
    raynor
     
  5. Fragan

    Fragan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Hi und danke für die Antworten,
    soweit hats funktioniert. Folgendes geht leider noch nicht.

    Bei der Eingabe in eine Tabellenzelle verbreitert sich diese und es erfolgt kein automatischer Zeilenumbruch (in der von mir zitierten Musterseite klappt dies allerdings. Habe nirgendwo einen Befehl in dieser Richtung gefunden). Wer kann mir da weiterhelfen?

    Danke Franz
     
  6. raynor

    raynor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    hi fragan,

    die einzige eingabemöglichkeit mit automatischem zeilenumbruch - auf der beispielseite - ist das formular
    auf der letzten seite, da wird mit <textarea name="bla" cols="x zeichen" rows="x zeilen"></textarea> die
    breite in zeichen und die höhe in zeilen des eingabefeldes festgelegt - dass sich das formular in einer tabelle
    befindet dient nur dem layout und hat mit dem verhalten der eingabefelder nichts zu tun.

    solltest du das verhalten deiner tabellenzelle bei der arbeit im editor meinen, dann gibst du mit <td width="wert">
    dem aufrufenden browser (interpreter) die info: "diese zelle soll x px breit sein" - übergibst du der zelle mehr inhalt
    als platz zur verfügung steht, dann wird zugunsten des inhalts entschieden.

    grüsse
    vom
    raynor
     
Die Seite wird geladen...