BigSur-AppStore und Music verbinden sich nicht mehr ?

csomm004

unregistriert
Dabei seit
01.07.2021
Beiträge
245
Punkte Reaktionen
123
Da muss ich an eine Geschichte denken im Support bei der Telekom. Da hat ein Kunde täglich angerufen und uns zur Sau gemacht. Ich verwende jetzt mal net die Ausdrücke die er genutzt hat. Am ende war er es selbst der sich ein A Netz in sein Heimnetz gebastelt hat. Da ich aber Vollzugriff im Support hatte kam ich auch auf den Router inkl. Fehlerlogs und konnte ihn entlarven. Da war er plötzlich still und wurde ganz kleinlaut ^^
 

hutzi20

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.08.2013
Beiträge
1.696
Punkte Reaktionen
1.598
In der FB ist auch der 80er TCP Port freigegeben der vom Appstore und Music benutz wird.

Da ich aber Vollzugriff im Support hatte kam ich auch auf den Router inkl. Fehlerlogs und konnte ihn entlarven. Da war er plötzlich still und wurde ganz kleinlaut ^^
Der TE hat ja auch unsinniger Weise irgendwelche Freigaben in Fritz!Box erstellt. Wer weiß was da noch alles konfiguriert wurde.
Aber nochmal für den TE: es ist absolut unsinnig den Port 80 in deiner Fritz!Box für irgendetwas freizugeben. Das bezieht sich auf eingehende Verbindungen. Solange du also keinen HTTP Server zu laufen hast sollte da nichts freigegeben sein. Andernfalls öffnest du die Tür für Angreifer.
 

TheZorch

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.04.2014
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
1
Dann mal besten Dank Euch allen! Ich lass demnächst die Finger von dem Antviren Mist und ich glaube fast nen Clean Install ist das einfachste Mittel …
 
Oben Unten