Big Sur Schriftglättung oder so?

mrtea

Registriert
Thread Starter
Registriert
22.11.2009
Beiträge
4
Moin,
ich habe hier gerade ein MacBook Air M1 in Betrieb genommen und an einen einen externen Monitor angeschlossen (Dell U2713H mit 2560x1440). Leider sieht das alles ganz fürchterlich aus.
Ich dachte zuerst, der Adapter USB-C auf Minis-Displayport ist kaputt, aber nach genauerem hinschauen... scheint es als sei das alles OK. Nur die Schrift ist arg pixelig. Leider kann ich unter Big Sur keine Einstellungen zur Schriftglättung mehr finden. Wo ist das hin?
Hat jemand einen Tipp?

Vielen Dank schon einmal
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
12.256
Warum auch immer – wurde "font smoothing" in Big Sur deaktiviert.

Terminal.app: defaults -currentHost write -g AppleFontSmoothing -int 0

Dann den Mac neu starten.

Am Ende des Befehls gibt die Zahl diese Varianten der Einstellung:
"0" disables font smoothing
"1" enables light font smoothing,
"2" enables default medium smoothing,
"3" enables strong smoothing.
 
Oben