Big Brother ist endgültig da! (Trusted Computing)

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von marti, 30.05.2005.

  1. marti

    marti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    334
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Hallo Zusammen

    Siehe hier:

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/60040

    und schon wieder ein Teil-Dementi:

    http://www.golem.de/0505/38320.html

    Gruss
    Marti
     
  2. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2003
    OMG.... wie steht eigentlich Apple dazu?
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Abwarten... :o
     
  4. blacksy

    blacksy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.806
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Trusted Computing ist doch nicht per se eine "böse" Technologie :rolleyes:

    Immer diese Paranoia :D
     
  5. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.01.2003
    intel ist mir etwas sympatischer geworden:

    "Intel will sich bei der LaGrande-Implementierung an eine eigene Richtlinie zur klaren Kennzeichnung und freiwilligen Aktivierung halten."
     
  6. kann mir wer erklären worum es da geht ? ich verstehe von dem Text nur Bahnhof :(
     
  7. bmb1986

    bmb1986 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.01.2005
  8. marti

    marti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    334
    Mitglied seit:
    27.03.2004
  9. Bogol

    Bogol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Soweit ich das verstehe, betrifft diese Idee bisher weder Apple-Hardware noch OS X. Ist das zutreffend?
     
  10. marti

    marti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    334
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Im Moment ja - aber nicht zu früh frohlocken. Sollte sich Trusted Computing wirklich durchsetzen so muss/wird auch Apple mitziehen.

    Zudem ist IBM (Prozessorhersteller für Apple) ebenfalls Mitglied der Trusted Computing Group

    Gruss
    Marti
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brother endgültig (Trusted
  1. LosDosos
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    530
  2. Suendenbock
    Antworten:
    60
    Aufrufe:
    7.466
  3. RDausO
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    415
  4. andreg
    Antworten:
    46
    Aufrufe:
    1.919
  5. howy
    Antworten:
    76
    Aufrufe:
    3.908

Diese Seite empfehlen