Beziehungen in FileMaker

birddog

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.02.2005
Beiträge
408
Hallo! Ich habe eine Datenbank mit zwei Tabellen. Eine mit Objekten, die Leihgebern gehören, und eine mit Adressen der Leihgeber. Die Adressen haben eine Seriennummer. Wenn ich die Leihgeber den Objekten zuordnen möchte, gebe ich bei den Objekten nur die Seriennummer der Leihgeber an. Der Rest füllt sich dann durch die Beziehung selbst aus.

Jetzt wird es aber komplizierter, denn neben den Leihgebern gibt es jetzt noch Rechteinhaber. Deren ebenfalls in der Adresstabelle vorhandene Daten möchte ich auch über eine solche Beziehung nach Eingabe der Nummer automatisch ausfüllen lassen. Verständlicherweise kommt FM dabei aber durcheinander. Was tun?

Und für die Zukunft, weil sich solche Fragen derzeit häufen: Gibt es hier eigentlich auch irgendwo einen FileMaker-Profi, der mir solche für Profis recht primitive Fragen als reguläre Dienstleistung beantworten kann?
 

NorbertH

Mitglied
Mitglied seit
24.02.2006
Beiträge
571
Ich hoffe das ich es richtig Verstanden habe.

Gegeben:
1 Tabelle mit Objekte ( Leihgebern)
1 Tabelle mit Adressen (Leihgeber und Rechteinhaber) „Seriennummer“

Beziehung zwischen Leihgebern und Leihgeber über Seriennummer

Du ordnest dem Objekt (Leihgebern) eine Seriennummer zu und es erscheint die Adresse des Leihgerbers aus Tabelle 2.(Adressen)

Dein Problem:

Du möchtest dem Objekt(Leihgebern) eine zweite Seriennummer zu ordnen und zwar die des Rechteinhabers aus Tabelle2(Adressen)

Habe ich das richtig Verstanden??

Frage :

Existiert für jedes Objekt(Leihgeber) grundsätzlich immer nur ein Leihgerbern und ein Rechteinhaber.
Ist der Rechteinhaber und der Leihgerbern immer zwei unterschiedliche Adressen.


Deine Tabellen – Bezeichnungen ( Leihgeber / Leihgebern) sind recht Verwirrend;)
 

ThoRo

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
857
birddog schrieb:
Jetzt wird es aber komplizierter, denn neben den Leihgebern gibt es jetzt noch Rechteinhaber. Deren ebenfalls in der Adresstabelle vorhandene Daten möchte ich auch über eine solche Beziehung nach Eingabe der Nummer automatisch ausfüllen lassen. Verständlicherweise kommt FM dabei aber durcheinander. Was tun?
Ein zweites Nummernfeld in der Tabelle der Leihobjekte anlegen und dort die Adressnummer des Rechteinhaber eintragen. Die Beziehung läuft dann von diesem Nummernfeld zum Adressnummernfeld der Adresstabelle.

birddog schrieb:
Und für die Zukunft, weil sich solche Fragen derzeit häufen: Gibt es hier eigentlich auch irgendwo einen FileMaker-Profi, der mir solche für Profis recht primitive Fragen als reguläre Dienstleistung beantworten kann?
Es gibt diverse FileMaker Profis, eine nach Postleitzahlen sortierte Liste von FileMaker Entwicklern und Trainern führt z.B. auch die Firma FileMaker selbst: www.filemaker.de > "Support > Trainer finden" bzw. > "Partner > Entwickler finden".

MfG

ThoRo
 
Oben