Bewerbung - Lebenslauf

  1. spud

    spud Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ich sitze gerade an einem Lebenslauf und bin arg am grübeln, wie ich am besten meine EDV Kenntnisse umschreibe.
    Wie würdet ihr euch in diesem Punkt verkaufen? Ich meine wie würdet ihr es umschreiben, wenn ihr auf beiden Platformen fit seid?

    Macintosh und PC System oder eher Macintosh und Microsoft PC System?

    Ja ja, klingt komisch, aber solch leichte Sachen können, wenn der Kopf leer wird, echt schwer werden.
     
    spud, 20.04.2006
  2. HäckMäc_2

    HäckMäc_2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Nenne das Kind doch beim Namen:

    Vertiefte Kenntnisse von Apple OSX und Microsoft Windows XP

    Wer weiß denn schon, was ein Macintosh ist? Und derjenige, der es weiß, will Details (OS 9.2 oder OSX usw...).
    Einen Microsoft-PC gibt's übrigens nicht. Es gibt nur PCs mit Windows als Betriebssystem...

    PS.: Wie ein Lebenslauf aussehen sollte, verrät der aus den VDI-Nachrichten bekannte (und berüchtigte?) Unternehmensberater Heiko Mell auf seiner Homepage: http://www.heiko-mell.de/html/muster-lebenslauf.htm
     
    HäckMäc_2, 20.04.2006
  3. spud

    spud Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    ja ich weis das es keinen microsoft pc gibt. wusste aus der kopf leerheit nicht, wie ich es umschreiben soll.
    aber danke, du hast mir mit deinem post schon ein wenig weiter geholfen.
     
    spud, 20.04.2006
  4. autoexec.bat

    autoexec.batMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    'Mac OS X' heißt das Kind. Ansonsten stimme ich zu.
     
    autoexec.bat, 20.04.2006
  5. HäckMäc_2

    HäckMäc_2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Okay, dann aber (da die meisten Bewerbungsempfänger Mac OSX wohl überhaupt nicht kennen werden, aber vermutlich Apple) "Mac OSX von Apple"
     
    HäckMäc_2, 20.04.2006
  6. stadtkind

    stadtkindMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.560
    Zustimmungen:
    11
    Kommt ja wohl darauf an, auf welche Stelle du dich bewirbst ... meist reicht die Erwähnung von MS Office aus
     
    stadtkind, 20.04.2006
  7. xr2-worldtown

    xr2-worldtownMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    Am Besten ist meiner Meinung nach: Apple Mac OS X und Microsoft Windows XP. ;)
     
    xr2-worldtown, 20.04.2006
  8. Eleo

    EleoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Aber dran denken:
    Moderne Lebensläufe sind Antichronologisch,
    also mit dem letzen Schulabschluß anfangen, und nicht mit der Einschulung.
     
    Eleo, 20.04.2006
  9. kemor

    kemorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2004
    Beiträge:
    2.015
    Zustimmungen:
    31
    Das sind "heterogene Netzwerke" - so schreib ich das zumindest
    immer. In Klammern dann noch "(Mac-PC)" dann paßt das meißt
    schon.

    Gruß
     
    kemor, 21.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bewerbung Lebenslauf
  1. FlyingOtto
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    28.722
    Veritas
    20.01.2017
  2. chrischiwitt
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    4.894
    Rothlicht
    30.07.2007
  3. MediMan
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.666
    mcintyre
    19.07.2006