Bestes portiertes Spiel für den Mac im LAN

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von Bartleby, 23.11.2004.

  1. Bartleby

    Bartleby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.10.2004
    Hallo,

    da der Titel vielleicht nicht wirklich ganz aussagekräftig ist, versuche ich mein Anliegen nochmal kurz zu verdeutlichen :cool:

    Ich suche ein Spiel, welches auf Windows sowie auf dem Mac läuft. Ich möchte nicht anfangen mit VPC zu hantieren, weshalb es das Spiel schon nativ geben sollte.
    Es sollte nicht allzu ressourcenfressend sein, da auf Windows-Seite nur ein 800er Notebook mit 8MB Grafikkarte und bei mir "nur" ein ibook 1,2 Ghz zur Verfügung steht.
    Es muß auf jeden Fall im Mehrspieler-Modus spielbar sein. Wie wir miteinander verbunden sind, sollte dem Spiel doch egal sein, oder? Also ob z.B. WLAN oder Ethernet.
    Und als letztes sollte man es "nebenbei" spielen können, also nix wo man wirklich lange dran sitzt bzw. wo man sich wirklich konzentrieren muß, also Warcraft wäre IMHO eine schlechte Wahl.
    Wie sieht es z.B. mit 'nem alten Need for Speed aus? Das fand ich damals am PC schon cool :p Aber das wird es ja für den Mac nicht geben?

    Ich freue mich auf hoffentliche viele gute Ideen

    Bartleby :)
     
  2. Christian T

    Christian T MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Call of Duty?
    Rennspiele sind schlecht, da es die Wenig Guten nicht für Win gibt.:(
     
  3. mineralwasser

    mineralwasser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2003
    starcraft! warcraft falles es auf dem pc notebook läuft..

    quake 3, unreal tournament;
     
  4. Dani I.

    Dani I. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2004
    starcraft kann ich auch empfehlen.... ist zwar schon ein bischen was für längere games .. aber ist sicher machbar auf beiden geräten
     
  5. Bartleby

    Bartleby Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    19.10.2004
    An Starcraft habe ich auch schon gedacht, aber das fordert wirklich zu viel Konzentration.

    Wir wollen es in langweiligen Vorlesungen eben so "nebenbei" zocken...
     
  6. nader

    nader MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2004
    in langweiligen vorlesungen ^^... na dann das wäre ja lustig auf einmal so ein schrei "HA GEWONNEN" :)
     
  7. .holger

    .holger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.09.2004
    tzztzztzz diese Studenten ... :) Worms 3D vielleciht (falls es auf dem Win-book flüssig läuft)
     
  8. Diskordia

    Diskordia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.06.2004
    Wenn du richtig Warcraft spielst, wird das kein "längeres" Game!
    Moto: first strike, first win :D

    GruZZ Diskordia
     
  9. nikamrhein

    nikamrhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2003
    Pauken sollt Ihr - nicht zocken! Das kostet alles nur unsere Steuergelder! [​IMG]
     
  10. KönigDerNarren

    KönigDerNarren MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    26.07.2003
    in der vorlesung haste ja normal eh keine maus dran oder? das ist doch schon sehr auffällig mit nem schleppi mit maus in der vorlesung da würden hier alle blöd kucken..... also für mich kämen deswegen keine komplizierten spiele in frage da keine maus ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen