Bester Archivmanager - zum entpacken

xtc.sanchez

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.08.2007
Beiträge
152
Hey Leute,

bin ziemlich verzweifelt... Der Mac OS Archivmanager braucht ewig um eine .zip Datei zu entpacken, "The Unarchiver" tut es garnicht erst und "Stuffit" nennt jede .zip Datei invalid. ^^

Und ja, die Archive sind völig in Ordnung...

Könnte ihr mir noch was empfehlen?

lg, san~
 

kettcar64

Aktives Mitglied
Registriert
10.12.2004
Beiträge
4.735
Bei den Fehlermeldungen wird es ja wohl eher an den gepackten Dateien liegen?
Und ja, die Archive sind völig in Ordnung...
Starke Behauptung, woher weißt Du das? Wenn wir OS X voraussetzen dürfen, dann probiere doch mal YemuZip
 

xtc.sanchez

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.08.2007
Beiträge
152
Hallo,

der Archivmanager von Mac OS entpackt die Archive problems los, nur dauert es eben ungewöhnlich lange. StuffIt entpackt auch gut, nur bezeichnet er jede (!) .zip Datei als korrupt. Also egal welche. Sie sind also zu 100% völlig in Ordnung.

Ja, habe Tiger. Werde YemuZip probieren, danke!
 

lexa2000

Mitglied
Registriert
07.03.2003
Beiträge
820
unzip im terminal ist bisher mit allen archiven fertig geworden :)
mit the unarchiever hab ich aber auch keine probleme. sehr seltsam....
 

maccoX

Aktives Mitglied
Registriert
15.02.2005
Beiträge
13.895
The Unarchiver!

Freeware, kann viele Formate lesen, gute Einstellmöglichkeiten (löschen der Packdatei nach dem entpacken, welche Datentypen soll er entpacken, usw.)

Vielleicht noch mal runterladen und installieren?
Vorher aber in Spotlight nach Unarchiver suchen und alles löschen und Papierkorb lehren.
 

xtc.sanchez

Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.08.2007
Beiträge
152
Der Ladebalken beim Vorbereiten lädt und lädt und lädt ^^
 

Scuidgy

Mitglied
Registriert
18.12.2002
Beiträge
902
Hatte dasselbe Problem. Eine .zip Datei, welche ich auf dem Mac nicht entpackt werden konnte, egal was ich auch nutzte and Freeware/Shareware.
Betterzip war der richtige Tipp, damit ging es endlich.
Danke
 
Oben