Beste Webdesign-Agentur der Welt ... ?

N

Nickless

Hallo zusammen,

ich habe natürlich meine persönliche TopTen der Besten. Jetzt frag ich mich, gibt es noch was besseres?

Mir geht es dabei nicht um die eigene Präsentation der jeweiligen Agentur, sondern um deren Arbeiten. Da sieht man am ehesten, was sie drauf haben (und was nicht).

An erster Stelle steht bei mir seit jeher unangefochten: art.lebedev Studios (Die Linkliste ist in der amerikanischen Version nicht vollständig. Hier geht's zur vollständigen Liste auf Russisch.)

Ich bitte um viele berauschende Links (am besten direkt auf's Portfolio)!
 

G4Wallstreet

Aktives Mitglied
Registriert
08.01.2004
Beiträge
1.744
Guggst Du hier - pocmotri - downloads ohne Ende bis zum Abwinken -freeeeeeee.....
 
N

Nickless

masta k schrieb:
http://netdiver.net/ schau mal da vorbei. immer guter stoff.
Wenn ich das richtig verstehe, ist netdiver ein reines Portal bzw. eine Linkliste wie styleboost.com o.ä. Wie das Thema schon verlauten lässt, interessieren mich die einzelnen Agenturen und deren Arbeiten, nicht einzelne Arbeiten verschiedener Webdesigner. Unter "Beste Webdesign-Agentur" verstehe ich jemanden, der kontinuirlich gute Sites liefert - die meisten haben ja nur ab und zu einen guten Einfall :rolleyes: und der Rest ist ... farbige Tabellen mit Schrift.

HAL schrieb:
http://www.kesselskramer.com/

Aber das versteht jetzt wieder keiner... :D
... Allerdings! Aber ich würde es gerne verstehen :D
 
N

Nickless

NQUISITOR schrieb:
www.2advanced.com

Dort auf Portfolio und bitte andächtig schweigen. :)
Schon nicht schlecht, aber so andächtig muss man da nicht schweigen :) Das sind so die typischen Product-Sites mit viel "Bewegenung im Spiel". Erinnert mich immer an die Zeiten, in denen JavaScript und Java hip waren. Plötzlich flogen und wirbelten massenweise Layer im Browser und alle waren von der Technik begeistert. Aber wenn sonst nichts dahinter steckt ... in absehbarer Zeit sind auch diese Reize ausgereizt und jeder kennt die aufwändigen Animationen.

Hier mal noch ein Link von mir: Conclave Opscurum (der Philosoph unter den Designern, die eigentliche Site ist hier)

KommDesign.de Fällt mir grad als Contra-Thema ein. Dort mal auf Galerie klicken -> sehr lustige Texte zum Thema Gestaltung im Web.

Aber schon mal danke für die Beiträge! Gibt's noch mehr?!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

thephaser

Mitglied
Registriert
27.05.2004
Beiträge
792
www.anti-design.com find ich stylisch!


ja okay... *respektaussprech*. dennoch: weniger ist mehr. da wird 'ne menge platz veballert und hier fliegt was und dort aninimert sich was. ganz nett, aber: wo ist der mehrwert von solchen websites? ok, man zeigt was man technisch alles so drauf hat. technik sollte man aber ned mit ökonomie verwechseln. was technisch toll ist, ist ökonomisch ned unbedingt auch sinnig.
 
Zuletzt bearbeitet:

rena5

Mitglied
Registriert
26.05.2003
Beiträge
160
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

iNero

Mitglied
Registriert
03.12.2004
Beiträge
58
Nette Seiten habt ihr da vorgeschlagen. Auch ich möchte Euch einen heißen Tipp geben. Meine absolute Topsite was Hp's angeht. Schaut Euch mal an was diese Jungs für Kunden haben was Hpbau angeht. Ein absolutes muss, git mir doch mal Euer Feedback was Ihr davon haltet.....
 

iNero

Mitglied
Registriert
03.12.2004
Beiträge
58
Tja nach einer 10 stunden Nachtschicht kann man schon mal vergessen, auch mal einen Link anzugeben:))))

www.derbauer.de

Der Name sagt schon alles...
 

supermario

unregistriert
Registriert
12.04.2004
Beiträge
119
HAL schrieb:
http://www.kesselskramer.com/
Aber das versteht jetzt wieder keiner... :D
klaro...ich verstehn :)
kesselskramer= johan kramer und erik kessels
eine der einflußreichsten agenturen der letzten jahre, dort hat wohl jeder mal abgeguckt...die machen werbespots und printkampagnen.
bekannteste kunden -- nike, audi, levi strauss, diesel und viele andere.
 
N

Nickless

michanismus schrieb:

Jep! Wirklich gute Arbeiten. Könnte allerdings etwas mehr Abwechslung vertragen. Aber findet ihr die Sachen wie "Der Bauer" etc. nicht langsam langweilig? Product-Sites laufen immer auf das Gleiche hinaus: mit optischen Reizen den Betrachter überwältigen. Im TV würde man das als schlecht gemachten Action-Film ohne Handlung abtun. Im Web ist man immer noch erstaunt, was alles in einem Browser möglich ist. Da ist aber bald die Lust raus ...

Langsam frag ich mich allerdings: Gibt es auch in Deutschland gute Webdesign-Agenturen?!
 
N

Nickless

trekkman schrieb:

Gar nicht schlecht, für Deutsche Verhältnisse :D Aber da finde ich die hier noch besser voxelair (wobei die beide wohl das selbe "Flash-Einsteigerseminar"-Buch gelesen haben müssen ... siehe dieser Aufzieh-Effekt).

Ansonsten fällt mir noch Metrix ein. Eigentlich völlig zu Unrecht so erfolgreich, aber dennoch ganz ok. Kunden wie GMX, 1&1 oder Schlund&Partner gehören zum selben Verein, womit auch erklärt wäre, warum sie so erfolgreich sind :p
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben