"Besserer" Remote Desktop Client

  1. r2k

    r2k Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Zusammen

    ich arbeite als Informatiker in einer kleinen Firma und administiere da ein paar Server mit Windows 2003.

    Nun habe ich doch regelmässig mein MBP dabei und möchte den Server über dieses administieren.

    Mircosoft stellt ja einen Client zur Verfügung, doch die Farbtiefe ist einfach hammermässig:
    [​IMG]

    Tja so zu arbeiten macht nicht viel Spass :) Gibt es einen bessern RD-Client?
    VNC darf bei uns nicht eingesetzt werden.

    Liebe Grüsse
    Marco
     
  2. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Na für Windows reicht das doch, mit mehr Farben kann das doch eh nicht umgehen, sieht doch auch mit höherer Farbtiefe genauso schlecht aus ;)

    Spass beiseite, ich hab mit dem RDC von MS auch schon auf einen Windows XP Rechner zugegriffen, da war das mit den Farben kein Problem. Bist Du sicher das bei Dir alles richtig eingestellt ist?

    Und wenn Du VNC nicht verwenden darfst, wieso darfst Du einen anderen verwenden?
     
    Magicq99, 21.12.2006
  3. r2k

    r2k Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    6
    Ach so dann arbeite ich so :)

    Was muss ich explizit einstellen? Im Client habe ich nichts gefunden :(

    Ja mein Mac hat ein stilles dasein :) Wir haben auch ein Macs für die Graphiker :)

    Liebe Grüsse
    Marco
     
  4. elritmo

    elritmoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Nutzt du Remote Desktop Verbindung?
    Man kann dort unter Optionen -> Anzeige -> Millionen Farbei einstellen, dann sieht das einigermassen gut aus. (Anhang)
    Wobei, was heisst gut, je weniger man von Windows sieht desto besser :D
     

    Anhänge:

    • rdv.jpg
      Dateigröße:
      12,8 KB
      Aufrufe:
      47
    elritmo, 21.12.2006
  5. twiederh

    twiederhMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    1.408
    Zustimmungen:
    123
    Es gibt einen anderen Client: CoRD, den verwende ich hier. Er ist trotz Version 0.2 stabil. Zu finden unter: http://cord.sourceforge.net/

    Gruss,
    Thomas.
     
    twiederh, 21.12.2006
  6. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Ich verwende auch Windows RDC ohne die von Dir beschriebenen Probleme. Allerdings regele ich die Farben normalerweise auf 256 runter, damit es schneller geht.

    Alex
     
    below, 21.12.2006
  7. sack

    sackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    33
    erscheint mir auf meinem PPC langsamer als die RDV von MS, könnte aber vielleicht für Intel-Macs interessant sein
     
    sack, 21.12.2006
  8. r2k

    r2k Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    6
    Danke für eure Antworten :)

    ich bin ein Hirsch :)
    Dieses Optionsmenü habe ich nicht gesehen :(

    Liebe Grüsse
    Marco
     
Die Seite wird geladen...