Beschwerde wegen iPodhülle!!!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von trojan curfew, 05.07.2005.

  1. trojan curfew

    trojan curfew Thread Starter unregistriert

    MacUser seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    meine freundin hat sich letzte woche einen iPod (20 gb, u2 special edition)
    bei gravis gekauft. da ihr eine original iPod-hülle von apple zu teuer war
    hat sie einfach eine andre von gravis genommen.
    nach ungefähr 3 tagen hat sie das teil dann beim herausnehemen aus der hülle
    genau betrachtet und festgestellt, dass auf dem display und auf
    dem clickwheel ( und drumherum) viele kleine kratzer und schürfungen zu sehen waren. es sind aber keine schlieren. es muss also von dieser hülle verursacht
    worden sein...es sieht echt blöd aus und nerven tut es auch wenn man auf den
    iPod schaut.

    ist das ein Umtauschgrund ?
    was kann man da machen ( ausser weinend wegzulaufen)? :(
     
  2. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Wenn es Online gakauft wurde, sollte man es innerhalb einer Woche ohne Grund zurückschicken können.

    Soweit das Produkt schon immer verkratzt war, ist es ein Garantiefall.
     
  3. switcher78

    switcher78 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    Hi, mein Ipod Photo war auch sofort verkratzt. Hatte Ihn nur in der Hosentasche und habe peinlichst darauf geachtet das nichts sonst drin ist damit er ja nicht verkratzt. Weiß jemand, ob man so ein Displex Display Paste auch für den Ipod nehmen kann. Die Kratzer nerven, das Dingens ist gerade mal 2 Wochen alt!!!!

    Danke für Tips.

    Wegen den Kratzern aus der Tasche raus, würd ich mich bei dem Taschen hersteller beschweren. Kann ja nicht sein!

    Gruß aus dem sturmgebeuteteln Oberbayern!
     
  4. trojan curfew

    trojan curfew Thread Starter unregistriert

    MacUser seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    wurde aber direkt bei gravis erworben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2005
  5. HAL

    HAL

    Wenn die Kratzer nachweisbar durch die Hülle entstanden sind, also durch grobe
    Nähte im Inneren der Hülle oder dergleichen, würde ich das an eurer Stelle höflich
    aber bestimmt zur Sprache bringen. Da man aber in letzter Zeit die dollsten Dinge
    von Gravis gehört hat, würde es mich nicht wundern, wenn die euch bezichtigen,
    dass die Kratzer nicht durch die Hülle entstanden und eure Schuld sind.

    Viel Glück!
     
  6. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Frag die Leute doch einfach mal von Gravis. ;)
     
  7. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Vielleicht befand sich was in der Tasche. Irgendwelche "Krümmel", Dreck oder ähnliches.
     
  8. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    51
    Das Gleiche bei mir. Es gibt so Folien, die Du über das Display kleben kannst, habe ich direkt aus dem Apple Store. Ich empfand 15 Euro am ersten Tag noch als Unverschämtheit, dann habe ich den iPod aus der Hosentasche genommen, Kratzer gesehen und gleich noch eine Folie für das Clickwheel dazugekauft.
     
  9. schnorri

    schnorri MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    der ipod hat eine sehr weiche oberfläche all überall.
    das weiß man aber, wenn man mal durch dieses forum stöbert.
    die einzige möglichkeit, jeglichen kratzer zu verhindern, ist es, eine geeignete, den ipod komplett umschließende hülle zu kaufen. und dann den ipod aus dem karton direkt in die hülle zu verfrachten. alle anderen vorgehensweisen sind nicht möglich...
    das ganze ist aber wohl nicht apples schuld, ich kenne keine hochfesten, kratzsicheren glänzenden kunststoffe, welche für den ipod möglich wären....
     
  10. soulride

    soulride MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    43
    Wessen Schuld sonst? Andere Hersteller schaffen es auch, ihren Geräten ein halbwegs kratzunempfindliches Gehäuse zu geben. Dies ist bei aller Liebe zum iPod schon ein sehr großes Manko. Auch mein iPod Photo sieht nach 2 Wochen auch bei sehr schonender Behandlung aus wie... naja reden wir nicht drüber. Aber mein Handy sieht nach 3 Jahren nicht so zerkratzt aus.

    Ich bin für ein Gehäuse ala Powerbook :D

    Gruß
    Stefan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Beschwerde wegen iPodhülle
  1. Richard5
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    739
  2. tk69
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    311
  3. BenWa
    Antworten:
    64
    Aufrufe:
    3.206
  4. derbenni
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    802

Diese Seite empfehlen