Berlin.

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von jan, 11.04.2008.

  1. jan

    jan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.815
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Um mich mal selbst zu zitieren und eigene brilliante Ideen aufzugreifen:

    Also her mit euren Tipps fürs Hauptstadtleben tagsüber und nachts. Bars, Restaurants, Clubs, Läden, "allet". Mit Ortsangabe und Preisniveau, bitte, damit für jeden was dabei is :D
     
  2. dcmartns

    dcmartns unregistriert

    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    01.03.2008
    für alle liebhaber von irish pubs: das shannon in der apostel paulus str. ecke eisenacher straße, ist sehr zu empfehlen. aber achtung: suchtgefahr! der pub wird seit ca 3 monaten von neuen besitzern geführt, die einfach wissen, was bedienung ist! :D das ist auch kein billiger abklatsch, sondern man findet tatsächlich fast ausschließlich englisch sprachiges klientel und singende barmänner!

    and the black and tan flows for 3,80 per pint! :drink:
     
  3. MarkusMuller

    MarkusMuller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    30.01.2008
    Ist es auch für ExilBerliner ???
     
  4. jan

    jan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.815
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Natürlich!
     
  5. DasNeX

    DasNeX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    07.12.2006
    Und was ist mit Leuten, die gerne Berliner wären? :confused:
     
  6. dcmartns

    dcmartns unregistriert

    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    01.03.2008
    :auslach: :confused:
     
  7. DasNeX

    DasNeX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    07.12.2006
    :eek: :mad::motz::heul:
     
  8. delaney

    delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    19.10.2004
    schwamm drüber :)
    berlin is doch total, wie sagt man jetzt so schön, "überbewertet"!

    ich wage dann mal einen anfang:
    vielleicht nicht unbedingt ein geheimtip aber unbedingt lohnenswert sind die stummfilmvorführungen im babylon. hab neulich dort "der turm des schweigens" gesehen. und der mann am klavier zieht sein programm komplette 90 minuten ohne pause durch. unheimlich beeindruckend und jeden cent wert.
     
  9. alexxus

    alexxus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    27.08.2006
    War mal einer im Zeiss-Planetarium zum Radio1 Hörkino oder wie das heißt..? Ist so mit Kunstkopftechnologie... Interessiert mich... :)
     
  10. DasNeX

    DasNeX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    07.12.2006
    Diese Kunstkkopfaufnahmen sind wirklich klasse. Kennst du da zufällig ein paar Hörspiele o.ä., die man kaufen oder runterladen kann?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen