beratung externe festplatte

doerfler

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.06.2007
Beiträge
803
Hallo,
ich plane mir eine neue externe Platte zuzulegen. Kann jemand etwas zu denen sagen? Welche wäre die beste?

SK-3500 Super-S Combo V2 2000GB - Green - 64MB *WD* € 146,90
SK-3500 Super-S Combo V2 2000GB -5400/32MB *Samsung* € 149,90
SK-3500 Super-S Combo V2 2000GB -7200/64MB *Hitachi* € 167,90

Und was genau bedeuten die 64MB?

Danke und Gruß

Julian
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Die 64MB ist der Cache.
Wie hängt die Festplatte am Mac? Per USB 2.0 oder 3.0 oder FW800?
 

rpoussin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.980
hallo julian, die nächsten fünf beiträge bringen drei unterschiedliche meinungen.

ich beginne mit : kein samsung
 

DrunkenFreak

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
1.035
Ich halte dagegen. 5 Samsung Platten im Einsatz und keine Probleme.

Würd allerdings die günstigste nehmen unabhängig vom Hersteller. Da geht der Preis aber noch um einiges nach unten. Die bösen Elektronikmärkte haben häufiger 2 TB Platten für unter 100€ im Angebot.
 

doerfler

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.06.2007
Beiträge
803
Ok, danke schon mal für die schnellen Tipps! Bin auch gerne für andere Sachen offen. Ich brauche eine auf jeden Fall eine schnelle Übertragung (Fire Wire) und eine festplattengröße von etwa 2 gb. Ich kann das auch gerne selber zusammenbauen. In dem obigen Beispiel fand ich das Gehäuse ganz nett. Wenn ihr eine andere gute Platte habt, habe ich immer ein offenes Ohr.
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Wenn du "nur" FW800 (= 80 MB/s) hast, dann reicht dir auch eine 5.400 RPM Festplatte.
Ist leiser, stromsparender, kühler und günstiger als eine 7.200 RPM Festplatte und mit FW800 merkst du keinen Unterschied.
Daher würde ich die WD Green nehmen...
 
Oben