Benutzt ihr am MacBook Tools zur Geräuschdämmung?

?

Nutzt du Tools zur Geräuschdämmung?

  1. Nein. Mein Mac ist leise genug.

    108 Stimme(n)
    66,3%
  2. Ja. Aber nur Lüftersteuerung.

    19 Stimme(n)
    11,7%
  3. Ja. Aber nur Taktregulierung gegen Hitzeentwicklung.

    1 Stimme(n)
    0,6%
  4. Ja. Lüftersteuerung und Taktregulierung.

    13 Stimme(n)
    8,0%
  5. Ich würde gerne, habe aber bisher nicht das passende Tool gefunden.

    22 Stimme(n)
    13,5%
  1. Sebo@mac

    Sebo@mac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    267
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Mich würds mal interessieren, wie ihr das haltet:

    Ist euch das Book schon leise genug, oder nutzt ihr tools, um geräusche, resp. Hitze einzudämmen?

    wenn tools, dann bitte gleich sagen, welches. Es gibt da ja einige, nur weiss ich nicht so recht, was ich davon halten soll. NHC für windows legt da gut was vor.

    edit: krass, wie schnell ihr seid... zwischen post erstellen und umfrage erstellen schon was geschrieben... heftig ;)
     
    Sebo@mac, 21.01.2007
  2. marc2704

    marc2704MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    Ich nutze keine Tools, es läuft so perfekt; leise und kühl :)
     
    marc2704, 21.01.2007
  3. foggn86

    foggn86MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    74
    Ich nutze Fan Control. Hab es so eingestellt, dass der Lüfter immer 1800 U/Min. hat
     
    foggn86, 21.01.2007
  4. MacMännchen

    MacMännchenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    mein iBook läuft so was von leise, ich bin noch gar nicht auf die Idee gekommen, darüber nachzudenken, ob mein Book zu laut ist. :no:
     
    MacMännchen, 21.01.2007
  5. cxt

    cxtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mein MacBook ist auch sehr leise. Nur bei grosser Rechenleistung (z.b. bei Call of Duty 2) wird der Lüfter hörbar. Ansonsten ist ist sogar meine externe Festplatte lauter.
     
  6. som

    somMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    6
    Hätte gerne so ein Programm wie Fan Control, aber ich habe noch keines gefunden das auf meinem iMac G5 revA funktioniert
     
  7. qwertzy0815

    qwertzy0815MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    19
    Nachdem ich als Switcher endlich das/die Objekt(e) meiner Begierde in den Händen hielt, habe ich mich immer über die angebliche Geräuschkulisse der Macs der vielen Macianer gewundert.

    Weder mein iMac G5 noch mein Macbook CD verbreiten eine laute oder unangenehme Geräuschkulisse.

    Ich empfehle einfach mal einen Aldi/Lidl/Plus Rechner/Laptop einige Tage zu betreiben (man kann die ja zurückbringen), dann relativieren sich die Geräusche der Macs, ehrlich ;)
     
    qwertzy0815, 21.01.2007
  8. kagutsuchi

    kagutsuchiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    150
    soweit ich weiss, kann man die taktfrequenz doch gar nicht ändern oder? zumindest was die core(2)duo angeht. wenn doch, dann belehrt mich eines besseren :rolleyes:
     
    kagutsuchi, 21.01.2007
  9. VXRedFR

    VXRedFRMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Hi!

    ich habe gleich am ersten Tag als das MB C2D in meinem Besitz war nach einer Lösung gesucht. Das Problem war nicht das Geräusch, sondern das mir unter Volllast 79° angezeigt wurde und mir das entschieden zu heiß ist. Mein PB hatte vorher niemals mehr als 62.5°, mehr gab es nicht her...

    Also nutze ich nun seit 30.12. CoolBook mit dem CoolBook Tester sowie FanControl. Nach kurzem ausprobieren shabe ich nun max. 68° bei Volllast und der Lüfter geht auch erst später an. Dank Voltage-Control vom CoolBook Tester...

    Das Coolbook kostet allerdings eine Kleinigkeit dafür kann man dann auch den CoolBook Tester voll nutzen...

    Außerdem hatte ich letzte Woche für 4-5 Tage shhMBP als KernelExtension installiert, da mein MB fiept wenns es sich langweilt. Aber da die Laufzeit leicht schlechter ist, ertrage ich lieber das leichte fiepen wieder. In ruhigen Umgebungen stört es ewas ansonsten nicht...
     
    VXRedFR, 21.01.2007
  10. mafr2006

    mafr2006MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ich nutze nur FanControl. Von Coolbook halte ich nichts. Durch Voltage-Control kann die CPU beschädigt werden.
     
    mafr2006, 21.01.2007
Die Seite wird geladen...