Benutzerrechte zurücksetzen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von mbit, 16.04.2006.

  1. mbit

    mbit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.01.2006
    Hallo,
    heute wollte ich mal testweise den "Personal Web Sharing" Server (Apache) aktivieren. Der funktioniert super, nur wenn ich in mein persönliches Verzeichnis will mit http://localhost/~max/ bekomme ich "Error 403". Ich vermute, dass das an unzureichenden Zugriffsrechten liegt, da ich leider mal den Fehler gemacht habe, auf /Users/max Rechte zu vergeben und auf alle Unterordner zu übernehmen... damit wohl auch auf /Users/max/Sites.

    Mit einem anderen, neu angelegten User funktioniert mit ~user/ wunderbar, obwohl dieser scheinbar die gleichen Zugriffsrechte auf Sites/ hat...


    Ich habe schon im Festplatten-Dienstprogramm "Rechte reparieren" gemacht (wurde mir als "Allheilmittel" empfohlen)... geholfen hat es aber nichts. Habt ihr eine Idee, wie ich das mit den Rechten wieder hinbekommen kann? Ich mag eigentlich nicht einen neuen User für mich anlegen, denn da müsste ich erst wieder alles so einstellen wie ich es haben will....



    Danke im Vorraus für eure Hilfe!
    Max
     
  2. worf

    worf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    06.01.2005
    Hi geh doch mal als max ins terminal und gebe folgende befehle ein.

    cd ~/Sites
    ls -la

    Und poste das Ergebnis hier.

    LG Worf
     
  3. mbit

    mbit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.01.2006
    Das spuckt das hier aus:

     
  4. mbit

    mbit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.01.2006
    Ich hab jetzt mal, wie in einem anderen Forum empfohlen,

    chmod 755 ~

    gemacht... Jetzt geht es, aber natürlich ist das nicht wirklich gut aus sicherheitstechnischen Aspekten...


    Vielleicht ist es wirklich besser ich lösch meinen User mal und leg ihn komplett neu an...
     
  5. mbit

    mbit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.01.2006
    Bietet Mac OS X keine Möglichkeit, einen neuen Benutzer anzulegen und dafür die Einstellungen eines bestehenden Users zu verwenden? (Also so eine Art Benutzer kopieren, nur die Dateien eben nicht)
     
  6. worf

    worf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    06.01.2005
    Nun ja security hin oder her
    aber du musst dem webserver schon Leserechte geben.

    da du das nicht über die Others Rechte machen möchtest gehst du halt her
    und veränderts die Gruppe und die Rechte mit folgenden Befehlen.

    Code:
    sudo -u root chgrp -R www ~/Sites
    sudo -u root chmod g+s ~/Sites
    
    Vielleicht hilft dir das ja weiter.
    LG Worf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Benutzerrechte zurücksetzen
  1. LowFlow
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    163
  2. chaase
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    318
  3. rideboarder
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    294
  4. Herr Kolb
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    359
  5. AA0815
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.345

Diese Seite empfehlen