Benutzerordner löschen

bioMac

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
324
Hallo zusammen,

ich hatte bei mir auf dem Rechner (OS 10.6) einen Benutzer angelegt, den ich jetzt löschen wollte. Dazu bin ich in die Systemeinstellungen gegangen, habe über "-" den Benutzer entfernt und die Option "Benutzerordner löschen" ausgewählt. Dennoch findet sich im /Users immernoch der Ordner des gelöschten Benutzers. Neustart hat auch nichts gebracht. Kann ich den Ordner manuell löschen oder macht das Probleme?

Grüße & Danke,
bioMac
 

StarSirius

unregistriert
Mitglied seit
04.01.2010
Beiträge
884
Wenn der Benutzer wirklich entfernt wurde, sollte das keine Probleme geben.
 
Oben