benutzerdefinierte Monitorauflösung

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von martin63, 01.12.2005.

  1. martin63

    martin63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    86
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo,

    hab mir für meinen emac (1,25GHz) ein widesrcreen tft mit 1440x900 zugelegt und nun kann ich diese auflösung leder nicht einstellen.
    gibt es die möglichkeit eigen auflösngen zu erstellen?
    screenspanning hab ich installiert und der vorherige crt monitor lief mit 1344x1005 85hz, von daher dürfte für die 9200er 1440x900 kein problem sein.
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Mit >SwitchRes X< kannst du auch andere Auflösungen Einstellen.
     
  3. martin63

    martin63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    86
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Danke für die schnelle Antwort.
    hat super geklappt
     
  4. dynamic01

    dynamic01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2012
    Hallo,

    ich habe das Problem, dass ich iwie keine benutzerdefinierte Auflösung auswählen kann. Mein TV hat 100 Hz (1920 x 1080@100Hz wird angeboten), aber ich kann nur 1920 x 1080@60Hz auswählen.
    Desweiteren bekomme ich angezeigt das die "benutzerdefinierten Auflösungen" nicht aktiviert seien. Wie lässt sich das ändern.

    Vielen Dank im voraus.​

     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - benutzerdefinierte Monitorauflösung
  1. ato1477
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.566
  2. stevejobs1
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    802
  3. thewaik
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    447

Diese Seite empfehlen