Benutzerdaten vom iMac G5 auf iBook G3 schaffen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von MaC64, 17.02.2005.

  1. MaC64

    MaC64 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Tag zusammen,

    ich habe schon das Forum durchsucht, aber irgendwie noch nichts zu dem Thema gefunden, also hier meine Frage:

    ich will Teile meiner iMac-Daten (Musik, Fotos, einzelne Programme, Mail-Accounts, Safari-Bookmarks) auf das iBook packen - habe ich heute bekommen! :)

    Geht das mit dem Firewire-Kabel? Soweit ich weiß, geht das ja nur komplett, und dafür ist die Platte im iBook ein wenig zu klein...

    Danke für eure Hilfe
    Alex
     
  2. pumadog

    pumadog Mitglied

    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Du startest den iMac einfach mit gedrückter T-Taste. Dann funktioniert er als Firewire-Festplatte am iBook. Kannst ganz normal drauf zugreifen und Daten rüberziehen!
     
  3. MaC64

    MaC64 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Vielen Dank. Das wollte ich nochmal genau wissen.
     
  4. HeckMeck

    HeckMeck Mitglied

    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Ich würd es aber genau andersrum machen. iBook in den Target Modus und vom iMac aus alles überspielen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Benutzerdaten iBook schaffen?
  1. impakt23
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    274
  2. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    970
  3. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.638
  4. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.396
  5. 1456M
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    306
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.