benutzer gelöscht, kann man daten wieder herstellen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von andibar, 01.07.2006.

  1. andibar

    andibar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.03.2003
    hallo,

    ich habe einen benutzer gelöscht und die daten gelöscht,
    kann man die wieder herstellen?

    lg
    andiBAR
     
  2. schau mal in /Benutzer/Gelöschte Benutzer, da müsste ein .dmg drinliegen, wenn du beim löschen nicht auf "sofort löschen" geklickt hast.
     
  3. dalamma

    dalamma MacUser Mitglied

    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Sollte das von .mac gepostete nicht hinhaun, solltest du dich nach einem Recovery-Programm umschauen, das aus dem Dateisystem-Index gelöschte Daten wiederherstellt.
     
  4. raibo66

    raibo66 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.03.2005
    Ähm...und wenn man "sofort löschen" geklickt hat, helfen nur noch Data Rescue und Konsorten, oder?
     
  5. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    vergiss es geht nicht

    Hatte das auch gemacht mit sofort löschen.Dann alle recovery Tools getestet ohne Erfolg

    Meine ganze iTunes Mugge war im A....
     
  6. raibo66

    raibo66 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.03.2005
    Ja, ich war bis dato noch frohen Mutes, aber Du hast Recht. Data Recovery II hat nicht eine Datei von diesem Account gefunden, dafür aber massig Daten vom Vorbesitzer...und das, obwohl ich den iMac nun schon über ein Jahr habe...hat mich sehr verwundert.

    Tja, selbst schuld. Dafür kaufe ich mir nun endlich eine Festplatte NUR für Backups. Das wollte ich schon seit einem Jahr machen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen