Benutzerdefinierte Suche

Belkin USB Bluetooth

  1. theonehorst

    theonehorst Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    43
    Ich wollte hier nur mal fix vor dem Kauf eines Belkins-USB-Bluetooth Teils warnen. Auf der Packung steht zwar: Läuft unter MacOS und unter Profile taucht auch Headset auf. Doch MacOS selbst sagt: Ihre Bluetooth Hardware unterstützt kein Headset. Was für eine Verarsch****** ist das denn....
     
    theonehorst, 02.07.2005
  2. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Ich würd das Ding erst ma umtauschen weil was versprochen wurde was nicht gehalten wurde
     
    janpi3, 02.07.2005
  3. Technowigald

    TechnowigaldMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    So weit ich weiss, funktioniert nur der D-Link DBT-120 Adapter mit entsprechenden Bluetooth Headsets. Wuerde auch versuchen umzutauschen.
     
    Technowigald, 02.07.2005
  4. MattMacs

    MattMacsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    18
    Habe das gleiche Gerät, selbe Meldung.
    Ist mir aber egal, weil ich das Gerät nur zur Synchronisierung mit dem V3 benötige.
    Das Bluetooth-Modul im PB unterstützt das Headset ja :)

    greetz,
    MattMacs
     
    MattMacs, 02.07.2005
  5. blackalicious

    blackaliciousMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir funktioniert ein hama bluetooth class2 USB-Adapter zusammen mit einem Logitech Mobile Freedom Headset einwandfrei. Es funktionieren also auch andere Sticks, als der von D-Link
     
    blackalicious, 02.07.2005
  6. theonehorst

    theonehorst Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    43
    Ich hab das Teil gerade umgetauscht und mir den dlink atapter bestellt. Sicher ist sicher... Ich find das ganze nur sehr frustierend. Da finden man schon mal ein Produkt auf dem eindeutig MacOS steht und dann geht es nur halb.
     
    theonehorst, 02.07.2005
  7. Technowigald

    TechnowigaldMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Gut so :) Wenn der D-Link Adapter da ist, lädst Du dir noch das Apple Bluetooth Firmware Update runter und gut ist....
     
    Technowigald, 02.07.2005
  8. theonehorst

    theonehorst Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    43
    D-LINK ist da und funktioniert wunderbar mit meinem Anycom HS-880 Headset. Ein Traum.
     
    theonehorst, 05.07.2005
  9. Leopatra

    LeopatraMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe mir gerade nämlich auch den blöden BELKIN Stecker gekauft der jetzt aber mit meinem Logitech Headset nicht funktioniert. Das Logitech Headset ist Bluetoooth 1.2, auf dem D-Link adapter steht aber im Internet nur das er USB 1.1 kompatibel ist, seit ihr euch sicher das der dann auch mit meinem Logitech Headset funzt?
     
    Leopatra, 13.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Belkin USB Bluetooth
  1. Tobich
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    325
  2. ramCore
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    468
    ramCore
    19.01.2013
  3. coolboys
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    4.968
    coolboys
    24.12.2011
  4. Dennz2012
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.697
    Dennz2012
    22.03.2006
  5. wunderei
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    8.306