belkin als bridge

  1. Surfrider

    Surfrider Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    hi

    ich versuche seit einiger zeit einen belkin router als bridge zu betreiben aber krieg es einfach nicht hin ihn zu konfigurieren. wenn ich die html-oberflache im browser öffne (192.168.2.1) und dann auf "configure as bridge" klicke, dann geht ein fenster auf in dem man festlegen soll, welche APs zugriff haben dürfen, ich wähle dann "alle" aus und mach dannauf weiter und dann passiert nix mehr...
     
    Surfrider, 09.11.2006
  2. TwoMinutes

    TwoMinutesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Surfrider,
    meine ehrliche Meinung zu Belkin: Klopp das Ding in die Tonne! Ich hatte genau das gleiche Problem mit einer ethernet- wlan Bridge von dem Hersteller. Trotz Hotline-Anruf und Firmware upgrade lief das Ding nur ohne Verschlüsselung. Ich hab bestimmt 4 Tage versucht den Müll zum Laufen zu bewegen. Schade um die Zeit..

    Gruß,
    twominutes
     
    TwoMinutes, 09.11.2006
  3. Surfrider

    Surfrider Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    hast du oder jemand anders dann eine empfehlung für eine alternative hardware???
     
    Surfrider, 09.11.2006
  4. walfrieda

    walfriedaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    Linksys WRT54G
     
    walfrieda, 10.11.2006
Die Seite wird geladen...