Beleuchtete Tastatur PowerBook

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von sleepydoc, 21.08.2004.

  1. sleepydoc

    sleepydoc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Hallo,

    ich hab da mal eine Frage: Auf dem einem Bild in der Gallerie sieht das so aus, als ob die Tastatur beim Powerbook mit Tastaturbeleuchtung schwarz (statt silbern) ist. Stimmt das?

    Grüßle
    Micha
     
  2. georgeharell

    georgeharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.06.2003
    Die Tastatur ist schon silber.
    Ich habe auch die Hintergrundbeleuchtung, hab sie aber noch nie benutzt.
    Finde den Kontrast zwischen den Schwarzen Buchstaben auf den silbernen Tasteten wesentlich besser als die hell beleuchtetetn Buchstaben bei angeschaltener Beleuchtung. (Da der Bioldschirm immer noch die Tatstatur anstrahlt.)
     
  3. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.691
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    dem kann ich mich nur anschließen, habs auch noch nie benutzt und ist in meinen augen eher überflüssiger schnickschnack
     
  4. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Ich finde es sehr nützlich. Sitze oft in unbeleuteten Räumen, von daher bin ich froh drum.
     
  5. persil

    persil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.05.2004
    richtig. aber es ist BELEUCHTET! den leuchtenden apfel auf der displayrückseite braucht auch keiner... aber er LEUCHTET!!! *g*
     
  6. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Warum ist eigentlich noch kein anderer auf die Idee gekommen sein Logo auf dem Displaydeckel leuchten zu lassen? Oder hab ich da was verpasst?
     
  7. persil

    persil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.05.2004
    gute frage. ich kenn auch kein anderes notebook mit sowas.
    hat apple da evtl. nen patent drauf?
    und welche andere firma hat ein so markantes und "begehrtes" logo wie apple? mir fällt grad keine andere firma ein, die notebooks baut und für die sich das lohnen würde *g*
     
  8. nox

    nox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
    Ich hab auch eine belechtete Tastatur und ich finde es unglaublich praktisch. Abends wenn es in meinem Zimmer dunkler ist hab ich auch das Display nicht auf Vollerpulle und kann dann dank der hintergrundbeleuchtung der Tastatur ohne Probleme und ohne extra Licht bemühen zu müssen Tippen. Abgesehen davon sieht es sehr gut aus.
    Aber natürlich kann man es als unnötigen schnick schnak ansehen, genauso wie das Gigabit-Ethernet, bei den momentanen Zugriffszeiten auf die HD. Ich denke man könnte das schöne Designe natürlich auch als unnötigen schnick schnak ansehen, immerhin soll das Gerät rechnen nicht schön in der Gegend rumstehen. Aber ich denke das man einen Apple eben auch wegen dem schnick schnack Kauft, ohne damit die Qualität der Hardware und der Software vernachlässigen zu wollen.

    nox
     
  9. persil

    persil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.05.2004
    also wenn du im dunklen zimmer am notebook lange arbeitest machst du dir aber die augen kaputt, mein junge! *g*
    zum gbit-eth: wenn die kosten für die ports am switch geringer und dadurch die verbreitung höher sind (wird definitiv passieren) wirst du dich drüber freuen! da ein apple gerät ja bewiesener maßen deutlich länger in benutzung ist, ist das schon eine vernümftige sache.
    es ist schon richtig das man einen apple rechner auch wegen dem aussehen (und dem WAF [womans acceptanc faktor] :D ) kauft.
     
  10. nox

    nox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
    Ich glaube ich habe mich vielleicht unklar ausgedrückt, gigabitethernet ist schön, doch weiss ich nicht inwieweit die Bandbreite ausgenutzt werden kann von den Festplatten, aber bin ja kein Experte. Und das mit dem dunkeln Zimmer, naja ich sagte dunkler (als tagsüber), natürlich nicht stockduster ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen