Beim löschen einer Datei: Fehler -43

  1. maeffti

    maeffti Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe das Problem, dass ich eine bestimmt Datei nicht löschen kann ... es wird angezeigt: Löschen nicht möglich --> Fehler -43.

    Ich habe im Forum schon einiges zum Thema löschen von Dateien gelesen (löschen vom terminal aus, zuerst mit sudo, dann über den root account) ... leider hat das bisher nicht funktioniert..

    Kann mir jemand von euch helfen und sagen was "Fehler -43" zu bedeuten hat.. und eine mögliche Anleitung zum beheben des Problems geben...

    greetz maeffti
     
    maeffti, 14.08.2006
  2. Crea

    CreaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    20
    also per Terminal mit "rm -f" bekommt man das sicher hin!
    z.B. die Datei "test.jpg" löschen:
    du gehst per Terminal ins Verzeichnis der Datei und tippst dann ein: "rm -f test.jpg".

    Wenns hart auf hart kommt zuerst als Admin einloggen, also:
    "login Name_des_Admins" dann dessen Passwort eingeben.
    Danach "sudo su" nochmal dessen PW
    und nun wieder "rm -f Datei_zum_löschen"
    von mir aus dann noch einmal "exit" und "logout"
     
    Crea, 14.08.2006
  3. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.168
    Zustimmungen:
    3.887
    -43 ist file not found...
    d.h. möglicherweise stimmt was mit deinem filesystem was nicht...
    -> festplattendienstprogramm zum checken benutzen...
     
    oneOeight, 15.08.2006
  4. maeffti

    maeffti Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hab ich jetzt gerade versucht... es wurde auch ein Fehler gefunden, leider kann ich die Festplatte über das Festplattendienstprogramm nicht reparieren.
     
    maeffti, 15.08.2006
  5. Xenitra

    XenitraMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
  6. maeffti

    maeffti Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hab ich auch schon probiert... hatte bisher keinen Erfolg damit --> ich werde Mac Os X neuinstallieren

    danke für eure raschen antworten
     
    maeffti, 15.08.2006
  7. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.168
    Zustimmungen:
    3.887
    brauchst du nicht...
    versuch mal den single-user modus mit apfel+s beim booten und folg dann der anleitung die da steht (vorsicht US belegung / ist auf - und y/z vertauscht)
     
    oneOeight, 15.08.2006
  8. Xenitra

    XenitraMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    denk daran... zuerst reparieren...

    aber das würde nach deinen angaben ja gar nicht gehen... ausser vieleicht mit ner löschung der HD
     
    Xenitra, 15.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Beim löschen einer
  1. bandchef
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    986
    walfrieda
    27.04.2015
  2. pdjf
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.734
  3. stadtkind
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.659
  4. elChupete
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    729
    elChupete
    17.03.2013
  5. VolkerWorringer
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    352
    blue apple
    21.01.2013