bei einem Klick macht meine Mouse doppelte Ausführung

mac-fan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.03.2005
Beiträge
539
Hi ihr Lieben,

Ich mal wieder,
Meine Maouse (oder ist es mein Rechner iMac ? ) macht immer wenn ich auf ein Programmlogo klicke, oder auch beim Arbeiten selbst beim Draufklicken alles in 2-3 Ausführung.
Wenn ich z.B. auf Acrobat Reader klicken dann gehen gleich 2-3 Fenster auf. Aber auch kommt meistens eine lange Reaktion beim Anklicken. In Systemeinstellung ist alles auf sehr schnell gestellt, habe schon alles an Einstellungen versucht, nichts hat bisher geholfen.
Ich muss allerdings gestehen dass mein rechner sehr voll ist, ich mich aber nicht traue z.B. alte Programme wie z.B. Snow Leopard und höher bis El Capitan (höher kann ich nicht mehr, leider) zu löschen. Ich habe sicherlich auch reichlich doppelte Dateien..
Habt ihr für meine Problem eine oder 2 Lösungen ?

Meine Rechner ist von 2009 mir System El Capitan, ja ich weiß er ist ein Uraltoldi aber ein Neuer liegt leider nicht drinn :/


LG mac-fan
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.652
Mal eine sehr wichtige Frage vorab: Hast du eine Datensicherung?

Zu deinem Problem: Welche Maus hast du denn genau? Und vielleicht ist
In Systemeinstellung ist alles auf sehr schnell gestellt
ja genau das Problem. Stell doch mal die Doppelklickgeschwindigkeit herunter.
 

mac-fan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.03.2005
Beiträge
539
Datensicherung habe ich. Ich hab die normale Mouse die beim IMac dabei gewesen ist. Die Geschwindigkeit hatte ich schon bevor ich hier frage in allen Variationen gestellt, hat nichts geholfen. Aber mein Bauch gefühl liegt auch auf dem Fokus Mpuse.
 

mac-fan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.03.2005
Beiträge
539
Moin dafire,
so sieht es bei mir aus wenn ich den Link anklick
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-11-07 um 12.24.48.jpg
    Bildschirmfoto 2021-11-07 um 12.24.48.jpg
    74,3 KB · Aufrufe: 41

dafire

Mitglied
Registriert
04.01.2009
Beiträge
920
Wenn man in der orangenen Fläche klickt wird das in dem Fenster da drunter angezeigt. Da sollte pro Klick dann auch nur eine Zeile kommen
 

mac-fan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.03.2005
Beiträge
539
das macht natürlich sinn wenn man eine zweite maus hat. oder man testet die maus an einem anderen mac. wenn man einen 2. mac hat.
danke dir, ja klar hätte ich es als erstes gemacht, bevor ich hier frgae schpfe ich immer erst alles aus was ich weiß und habe. Aber für eine 2, Mouse müsste ich ersteinmal eine kaufen, aber bevor ich dass mache war mein Gedanke hier vorher zu fragen, einen 2. Mac hab ich natürlich auch nicht ;-)
 

mac-fan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.03.2005
Beiträge
539
dafire so sieht es jetzt auch wenn ich - sorry - auf das orange Feld klicken. Ich bin halt damit ein kompletter Dumme, daher sagen mir die Angaben nicht.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-11-08 um 13.01.56.jpg
    Bildschirmfoto 2021-11-08 um 13.01.56.jpg
    78,5 KB · Aufrufe: 17

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
29.025
Jedes mal wenn du auf das orangene feld klickst wird ein eintrag (ein zeitstempel) in die liste unten links geschrieben.
Mehr passiert gar nicht.

Du hast allerdings bei fast double klick count eine zwei stehen und das feld ist rot geworden.

Entweder du hast da (ähnlich wie ich wie ich um das hinzubekommen) einen Affentanz auf der Maus aufgeführt, oder deine Maus löst zeitweise zu schnell bzw. doppelt aus (sie macht automatische Doppelklicks).

-> neue Maus kaufen.

Kannst jede x-beliebige aus dem Elektromarkt nehmen. Die Nager gehen so ab 5 Euro los...
 
Zuletzt bearbeitet:

erikvomland

Aktives Mitglied
Registriert
10.06.2006
Beiträge
3.904
Hatte mal dasselbe Phänomen bei einer Billig-maus..(die ich aber sonst sehr schätze weil ultraleicht..)

War ein gebrochener Lötkontakt des Micro-schalters, da löste das dann 2-mal aus, meisst einmal beim drücken und einmal beim loslassen.
 

wiefra3

Aktives Mitglied
Registriert
11.04.2004
Beiträge
1.314
das macht natürlich sinn wenn man eine zweite maus hat.
Ich hab letzten beim Nachbar gebimmelt und mir ne Maus und Tastatur geliehen.
Per Bluetooth kommst du nur mit Glück ins Recovery. Jetzt liegt hier wieder im Schrank Maus und Tastatur über USB für Notfall.
 

mac-fan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.03.2005
Beiträge
539
Ich hab letzten beim Nachbar gebimmelt und mir ne Maus und Tastatur geliehen.
Per Bluetooth kommst du nur mit Glück ins Recovery. Jetzt liegt hier wieder im Schrank Maus und Tastatur über USB für Notfall.
ja klar könnte ich machen, aber mein Nachbar ist noch älter als ich und hat weder Computer noch Handy ;-) Aber ich dachte mir hier, fragen kostet ja nichts und eventuell hat ja jemand auch die passende Antwort parat und weiß gleich was los ist . Wenn ich mir jetzt eine neue Maus kaufe hab ich dann trotzdem wieder keinen Ersatz und 2 auf Verdacht kaufen ist dann doch etwas blöd.
 

mac-fan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.03.2005
Beiträge
539
Jedes mal wenn du auf das orangene feld klickst wird ein eintrag (ein zeitstempel) in die liste unten links geschrieben.
Mehr passiert gar nicht.

Du hast allerdings bei fast double klick count eine zwei stehen und das feld ist rot geworden.

Entweder du hast da (ähnlich wie ich wie ich um das hinzubekommen) einen Affentanz auf der Maus aufgeführt, oder deine Maus löst zeitweise zu schnell bzw. doppelt aus (sie macht automatische Doppelklicks).

-> neue Maus kaufen.

Kannst jede x-beliebige aus dem Elektromarkt nehmen. Die Nager gehen so ab 5 Euro los...
danke dir, ich hab natürlich mehrfach auf das Feld geklickt, aber immer ganz bewust immer einmal. Eingestellt ist sie auf ganz langsam, normalerweise hab ich auf schnell stehen, ist aber gleich was ich einstelle die Reakrion ist gleich.
 

dafire

Mitglied
Registriert
04.01.2009
Beiträge
920
Man sieht in dem log wie viel Zeit zwischen den Klicks vergangen ist. Da sind ein paar Zeilen wo clicks innerhalb von 0.05 Sekunden registriert wurden. So schnell kann niemand clicken das sieht nach einem Defekt aus
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
14.352
ja klar könnte ich machen, aber mein Nachbar ist noch älter als ich und hat weder Computer noch Handy ;-) Aber ich dachte mir hier, fragen kostet ja nichts und eventuell hat ja jemand auch die passende Antwort parat und weiß gleich was los ist . Wenn ich mir jetzt eine neue Maus kaufe hab ich dann trotzdem wieder keinen Ersatz und 2 auf Verdacht kaufen ist dann doch etwas blöd.
:wavey:Huhu…
Erstmal sorry, hab' bisher nicht geschafft dir zu antworten – hole ich aber noch nach, wenn ich Zeit finde.

Kaufe dir erstmal eine neue Maus.
Bei Saturn oder Mediamarkt und ähnlichen Anbietern kannst du die auch mal in die Hand nehmen und schauen, ob sie dir zusagen.
Eine normale günstige von Logitech reicht, die halten i.d.R. ein paar mehr Jahre.

Alternativ könntest du Hans mal besuchen, ich glaube, er hat gerade eine Firmenauflösung am Laufen, wie ich gelesen habe –
der hat bestimmt Mac- und Computer-Kram rumliegen.
:o
 

mac-fan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.03.2005
Beiträge
539
:wavey:Huhu…
Erstmal sorry, hab' bisher nicht geschafft dir zu antworten – hole ich aber noch nach, wenn ich Zeit finde.

Kaufe dir erstmal eine neue Maus.
Bei Saturn oder Mediamarkt und ähnlichen Anbietern kannst du die auch mal in die Hand nehmen und schauen, ob sie dir zusagen.
Eine normale günstige von Logitech reicht, die halten i.d.R. ein paar mehr Jahre.

Alternativ könntest du Hans mal besuchen, ich glaube, er hat gerade eine Firmenauflösung am Laufen, wie ich gelesen habe –
der hat bestimmt Mac- und Computer-Kram rumliegen.
:o
Huhu zurück,
freu mich sehr dich zu lesen. Hans ist seit einem Jahr in Dubai selbständig, hat da richtig gut was aufgebaut, Bootsbau. Difool, lieber PN ;-) Finde aber die Funktion leider nicht, schnief.
 

mac-fan

Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.03.2005
Beiträge
539
juhu, neue Maus und schon ist alles wieder im Lot. Ich danke euch für die tolle Hilfe <3
Es ist jetzt eine Logiech G203
 

Ähnliche Themen

Oben