Bei amazon reinhören??

  1. micki-mac

    micki-mac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    33
    Hi. Wollte grad mal bei amazon.de stöbern und in ein Lied reinhören, geht aber nicht.

    Es wird real player gestartet, aber dann erscheint eine Fehlermeldung, dass eine Komponente von real player fehlt, aber leider nicht, welche. Ein Besuch auf der Site von real player ergibt, dass ich die neueste Version habe. Hab dann die amazon-Datei runtergeladen und versucht, mit QuickTime zu öffnen, geht auch nicht: der "Film" (?!) hat ein unbekanntes Format.

    Was tun?
     
    micki-mac, 23.12.2006
  2. roitherkur

    roitherkurMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Hast du mehrere Hörproben probiert? Die sind oft kaputt bei Amazon.de. Alternativ würde ich auf amazon.com gehen, da gibts auch andere Formate.
     
    roitherkur, 23.12.2006
  3. micki-mac

    micki-mac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    33
    Interessanter Hinweis. Auf amazon.com habe ich jetzt tatsächlich mit real player in einige Lieder reinhören können, also scheint deine Vermutung, mit amazon.de stimmt etwas nicht, zuzutreffen. Dumm nur, dass grad die Lieder, in die ich reinhören wollte, auf amazon.com nicht zum Reinhören angeboten werden. Irgendwie schräg, oder?
    – Und im iTMS gibt es sie gar nicht, sonst hätte ich das ja da mal probiert.
     
    micki-mac, 23.12.2006
  4. micki-mac

    micki-mac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    33
    Gibt es keine Möglichkeit, diese beknackte amazon.de-Technik doch noch zum Laufen zum bringen? Vielleicht hat jemand rausgefunden, wie man in die Lieder reinhören kann? Ich nehme fast an, unter Windows geht das.
     
    micki-mac, 23.12.2006
  5. Grossernarr

    GrossernarrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    19
    Nein, auch damals unter Windows haben viele Hörproben nicht funktioniert. Ich fürchte, es liegt an Amazon.
     
    Grossernarr, 23.12.2006
  6. roitherkur

    roitherkurMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch lieber mal gucken, ob du nicht wo anders reinhören kannst.
     
    roitherkur, 23.12.2006
  7. micki-mac

    micki-mac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    33
    Also, ich hab's jetzt mal unter Windows XP ausgetestet (dank meinem MacBook geht das ja nun, finde ich echt gut, ist übrigens ein Argument dafür, warum manche Macuser XP installieren – mal abgesehen davon, dass es auch zur Abschreckung gut ist, dann vergisst man nicht, was man an seinem Tiger hat) und festgestellt, dass die real player-Installation unter XP es eben doch ermöglicht, in die Lieder bei amazon.de reinzuhören. Wo nun der casus knaxus liegt, bei amazon oder real, vermag ich nicht zu sagen. Jedenfalls habe ich jetzt in ein Lied reingehört und festgestellt, dass ich es habe, nur eben unter anderem Namen, und bin nun ganz furchtbar beruhigt und kann Weihnachten frohgemut feiern und wünsche euch allen ebensolches!!!:cake:
     
    micki-mac, 23.12.2006
  8. MrSmith

    MrSmithMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    5
    Hi,

    ich hatte das gleiche Problem zu meinen Windowszeiten auch (back in the days...). Damals funktionierten ebenfalls einige Lieder nicht. Wegen diesem scheiß Real Player musste ich dann mit Administratorrechten auf Amazon.de gehen und eine der Dateien öffnen. Dann hat er sich ein Update gesaugt und installiert. Danach ging es auch unter meinem normalen Benutzeraccount mit eingeschränkten Rechten... Im Nachhinein habe ich festgestellt, dass alle problematischen Songs in 32 kBit/s kodiert sind. Das legt die Vermutung nahe, dass dem Player einfach nur ein Codec fehlte...

    Beim Mac will ich diese Krücke gar nicht erst installieren und verzichte bisher auf Hörproben. Mal sehen, wie lange der Vorsatz noch hält ;)
     
    MrSmith, 23.12.2006
  9. applefreak

    applefreakMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    12
    am mac gehen die hörproben einfach nicht, auch wenn se unter windoof funktionieren...ist leider so :(
     
    applefreak, 23.12.2006
  10. micki-mac

    micki-mac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    33
    Falls mal jemand einen Hack findet, kann er/sie ja Bescheid sagen. Wäre nett.
     
    micki-mac, 23.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bei amazon reinhören
  1. Ergebnis
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    148
    Ergebnis
    20.06.2017
  2. gerti80
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.482
    Matrickser
    31.01.2016
  3. wissefux
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.116
    wissefux
    07.06.2012
  4. Lefreck
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    379
    Lefreck
    19.01.2007
  5. Melf
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.041
    jtheile
    03.10.2004