beepen bei finalcut nervt

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von hans87, 16.09.2005.

  1. hans87

    hans87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    immer wenn ich in finalcut die vorschau abspiele, kommt statt dem ton des videos so ein nerviges beepen. was ist das und was kann ich dagegen tun?

    ausserdem würde mich interessieren wie ich ein simples lied von itunes in finalcut importiere.

    ist es eigentlich egal in welche videospur ich ein video setzte?

    danke
     
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2004
    - edit: frage falsche verstanden -
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2005
  3. hans87

    hans87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    nein nicht am netzteil! im vorschaufenster in finalcut wird bei mir nicht der sound abgespielt sonder beep beep beeep beep gemacht.
     
  4. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Das kommt davon,. weil du den Ton zuerst rendern musst.

    Es gibt irgendwo in den Preferences eine Option die verhindert dass das den Warnton ausgibt. Ich hab aber echt grad keine Ahnung wo...
     
  5. hecke

    hecke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.04.2004
    FCP will als Audiospur ein .wav oder .aif sehen - aber mit 48kHz Samplerate.
    Das ergibt sich aus der Tatsache, das FCP primär für DV editing gemacht
    wurde und DV hat 48kHz als Audio. Ich würde jedes Audiofile in QuickTime pro auf .wav/.aif mit 48kHz exportieren, dann gibts keinen Stress.

    Eine Videospur auf Spur 4 verdeckt Spur 3 und Spur 2 und 1. Ob Spur 4
    eine Dursicht auf Spur 3 zuläßt kannst Du einstellen unter: Spur doppelclicken, dann im Viewer Reiter "Bewegung/Motion" clicken und dort
    die "Deckkraft/Opacity" einstellen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen