1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beastie Boys in Düsseldorf.....

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von beathead, 13.12.2004.

  1. beathead

    beathead Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    ...wollte nur mal kurz fragen ob da noch mehrere MU anwesend sein
    werden.....


    beat

    ...der sich jetzt gleich mal auf den weg macht.....
     
  2. beathead

    beathead Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    da anscheinend keiner von euch anwesend war, kann ich nur sagen, ihr habt
    wirklich was verpasst...das konzert war der hammer.
    talib kwali als support (seines zeichens zusammen mit mos def damals black star).das klang zwar etwas mumpfig und dj chess hatte wohl einen großteil seines vinyls am vorabend in berlin gelassen, aber der junge kann rappen wie ein gewehr...

    dann kamen die drei wahl new yorker....es klang super, der bass hat mit so richtig lecker den bauch massiert. und nach einem ersten teil aus alten und neuen songs gingen die drei von der bühne und mixmaster mike hat mal kurz gezeigt wo der hammer zu hängen hat an den turnis. extraklasse.

    dann wurden songs von der "sounds from no way out" gespielt. und zwar auf instrumenten mit backing band. wahnsinn.

    und vor allem die licht- un video show hatte klasse, sie war zu vergeleichen mit muse oder radiohead. alles war auf dem punkt. und innovativ...

    wenn ihr die gelegenheit haben solltet, gebt es euch...ihr werdet die 39 euros nicht bereuen. versprochen.

    beat
     
  3. Gumbearius

    Gumbearius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Also ich war da....
     
  4. Wieso Wahl-New Yorker? Die Jungens sind so etwas von NYC...

    Ich habe es nicht geschafft, habe gerade zu viel beruflichen Negativ-Stress :( Sehr, sehr schade.
     
  5. beathead

    beathead Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    ....soweit ich informiert bin, haben die drei sich aber in den letzten jahren eher versträut und sind zur album produktion wieder nach new york gegangen....

    kann aber auch sein das ich da falsch liege...

    beat
     
  6. freso

    freso MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    ich geh am donnerstag in minga *freu*
     
  7. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    36
    Sie sind geborene NewYorker - waren in den 80ern quasi Geburtshelfer des NewYork Hardcore (hör mal in 'Some old Bullshit' rein) - hatten in den 90ern aber keine Lust mehr auf die beschissenen Winter und sind nach Kalifornien gezogen (Ihr Label und ihre Modefirma sind auch noch da unten). Sie wohnen aber, soweit ich weiss, jetzt wieder alle mit Erstwohnsitz (was ein scheiss wort) in NY.



    :D Habe gerade gesehen: das war mein 500ter post :D
     
  8. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.814
    i bin a am donnerstag in minga bei den drei Bazi Buam. Und gfrein tu i mi a.
     
  9. beathead

    beathead Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    ....das wollte ich damit zum ausdruck bringen :)


    und herzlichen zum 500ten posting :)

    beat
     
  10. bano

    bano MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Beastie Boys vor ca. 8 Jahren mal in der Hamburger "Sporthalle" gesehen. Das hat auch sehr gerockt, denn die Jungs legen auf der Bühne ganz schön los. Leider ist die ganze Tour dieses Mal völlig an mir vorbei gegangen ... :(