Beamer an iBook anschließen - COM-Port Adapter??

  1. void

    void Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich müsste einen Beamer an mein iBook anschließen und bin nun auf der Suche nach einem COM-Port auf USB Adapter? Gibt's sowas? Habe im Apple Store nichts passendes dazu gefunden..
     
    void, 12.05.2005
    #1
  2. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Mir ist leider auch nix bekannt, aber du schliesst den Beamer per COM an?!
     
    Rakor, 12.05.2005
    #2
  3. g.linnemann

    g.linnemann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    2
    vga auf mini dvi is da doch echt praktischer, der beamer muss doch per vga rausgehen, sonst wäre das nen echt komischer beamer
     
    g.linnemann, 12.05.2005
    #3
  4. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    4.749
    Zustimmungen:
    79
    Ich schätze mal, es geht um den Einsatz der Beamer-Fernbedienung als Mausersatz?
    Da wäre ich nicht zu optimistisch - es wird auf einen Versuch hinaus laufen. Selbst Beamer mit USB-Anschluss funktionieren nur in 95% aller Fälle.

    Grüße,

    animalchin
     
    animalchin, 12.05.2005
    #4
  5. void

    void Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Nein, geht um den Beamer. Dachte der Würde an den COM-Port angeschlossen werden.. ist dem nicht so? Habe ihn im Moment nicht da, um zu schauen...
     
    void, 12.05.2005
    #5
  6. g.linnemann

    g.linnemann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    2
    nee also eigendlich hat jeder beamer nen vga ausgang, wie auch jeder Monitor, da steckste nen vga kabel an, und dann gehste mit deinem vga auf mini dvi - Adapter ans ibook.
     
    g.linnemann, 12.05.2005
    #6
  7. void

    void Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, ok. Einen VGA --> Mini DVI Adapter bekomme ich im Apple Store?
     
    void, 12.05.2005
    #7
  8. g.linnemann

    g.linnemann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    2
    Jo, wenn du ihn nicht beim ibook kauf miterstanden hast, kannste den da kaufen, oder bei jedem gravis, oder apple laden in deiner nähe
     
    g.linnemann, 12.05.2005
    #8
  9. g.linnemann

    g.linnemann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    2
    weisst du denn was das für ein beamer ist? Marke, bezeichnung? dann schau ich mal nach den daten/anschlüssen
     
    g.linnemann, 12.05.2005
    #9
  10. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    das iBook hat kein miniDVI sondern miniVGA und dieser Adapter (miniVGA->VGA) sollte dem iBook bereits beiliegend sein...
    Den Adapter bekommst du aber auch im Store... ich glaube das waren etwa 30 Euronen...

    Und am Rande hat der Beamer wie auch der Monitor einen VGA-Eingang (nicht Ausgang), da er ja Signale dadurch bekommt und net sendet ;) Mit DVI kannst du am iBook leider nicht viel Anfangen... Aber jeder normale Beamer sollte ein VGA-Eingang haben.. ;) Viel Erfolg
     
    Rakor, 12.05.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Beamer iBook anschließen
  1. VPAUser
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    334
    VPAUser
    02.04.2017
  2. hirotake
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    311
    iPhill
    24.08.2016
  3. hkh
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    7.215
    sikomat
    17.12.2005
  4. VanillaGorilla

    ibook an homecinema beamer

    VanillaGorilla, 10.10.2004, im Forum: MacBook
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    488
    Masterploxis
    16.10.2004