BBC Stream via VPN in Deutschland aufnehmen: Immer wieder Abbrüche

NilZ

Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.06.2005
Beiträge
723
Gude liebe Leute,

vielleicht hat hier noch jemand eine Idee?!

Ich möchte den Essential Mix auf BBC Radio 1 aufzeichnen. In guter Qualität ist das nur via VPN nach England/London möglich. Leider habe ich dabei immer wieder Abbrüche.

Setup:
MacBook Pro M1 mit 11.4, war aber unter anderen macOS-Systemen auch schon so
ExpressVPN oder auch GhostVPN
QuickTime, Safari, VLC zum Abspielen
AudioHijack zum Aufzeichnen
Fritz!Box 7590, aber egal ob WLAN oder direkt via Kabel
Stream: http://a.files.bbci.co.uk/media/live/manifesto/audio/simulcast/hls/uk/sbr_high/ak/bbc_radio_one.m3u8

Es setzt dann meist irgendwann aus und geht nicht mehr weiter. Ab und an wird der Stream nach einer kurzen Pause weitergespielt.

Jemand eine Idee warum diese Unzuverlässigkeiten bestehen? Sollte ich es mal unter Windows probieren?

Danke schon einmal.

LG,

NilZ
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
13.533
Moin,

die senden das via MPEG-Dash-Streams (.m4s)
youtube-dl kann damit alternativ auch umgehen oder VLC.

Kann sein, dass der url während des Anspielens geändert wird –
bliebe der Download-Versuch der einzelnen .m4s-Dateien mit anschliessendem zusammenkonvertieren.
 
Oben Unten