Batterie warten?

Diskutiere das Thema Batterie warten? im Forum MacBook.

  1. bandchef

    bandchef Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    07.06.2009
    Hi Leute,

    seit wenigen Tagen zeigt mir mein MacBook vom Februar 2010 folgende Meldung an, wenn ich auf das Batterie-Symbol klicke: Bildschirmfoto 2015-04-20 um 20.38.14.png


    Kann ich da noch was selber machen, oder muss ich da jetzt den Akku tauschen lassen? iStat sagt: Health = 64%, Cycles = 185 und Charge 100%.

    Das der Akku nicht mehr der beste ist leuchtet mir ein. Aber ich hätte wenigstens gern die Meldung weg oder so ;)

    Danke!
     
  2. pmau

    pmau Mitglied

    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    1.963
    Mitglied seit:
    13.02.2008
    Hmm 185 Cycles. Bisschen wenig, obwohl er ja schon 4 Jahre hinter sich hat.
    Was macht den die Ladeelektronik wenn Du ihn mal komplett entlädst?

    Ich habe einen 17" 2010 den ich einmal im Monat entlade.
    Hast Du ihn immer am Netzteil betrieben?
     
  3. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    21.198
    Zustimmungen:
    3.341
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    die meldung bleibt zur warnung und mahnung da :Oldno:

    Die kommt sobald die Batterie weniger als ~75% der Gesamtkapazität aufweist und geht erst weg, wenn die Batterie wieder mehr als 75% hat (getauscht wurde).

    Problem, ist dass sich ein sterbender akku aufblähen kann und dann ggf. die gesamte elektronik schrottet. Denke da will Apple sich absichern.
     
  4. akumetsu

    akumetsu Mitglied

    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    498
    Mitglied seit:
    19.08.2011
    Die Meldung kommt bei einer Restkapazität von ~75%. Ich war eine Zeit lang in dem Bereich und mal hatte ich die Meldung, dann war sie wieder weg und schließlich blieb sie bis sich 1-2 Jahre später der Akku aufgebläht hat. Das hat sich aber durch spontane Ausfälle im 20-30% Bereich schon länger angekündigt.

    Wenn sich der Akku noch gleichmäßig bis zum Ende entlädt und du mit der Laufzeit zufrieden bist würde ich noch warten. Bei meinem 4.1er MBP ist der Akku noch unten eingesetzt, also ohne dass man herumschrauben muss. Irgendwann hat das Book zu wackeln begonnen. Bei neueren Books wird dagegen gern mal das Trackpad in Mitleidenschaft gezogen. Auf jeden Fall im Auge behalten!
     
  5. bandchef

    bandchef Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    07.06.2009
    Aha, ok. Das heißt ich sollte den Akku tauschen. Kann man das selber machen?
     
  6. icetiger991

    icetiger991 Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    12.07.2014
  7. Fotostudio

    Fotostudio Mitglied

    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    17.07.2007
    Kann!!!!!!!!! wohlgemerkt kann.:)

    Alle haben sich beim 17er so verhalten. Danke Apel.
     

    Anhänge:

  8. Keek

    Keek MU Scout

    Beiträge:
    2.834
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    1.370
    Mitglied seit:
    01.07.2010
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...