batterie update nervt

  1. kuhki

    kuhki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    6
    hi.
    ich hab vor kurzem nach dem starten mit meinem powerbook ne meldung bekommen, dass ich meine batterie updaten sollte (bzw. den batterie updater) alles gut. hab auch alles wie beschrieben gemacht, also das book ans netzkabel und dann updaten akku raus und wieder rein, war ja immer alles ganz ok, aber irgendwie ging der updater danach nicht weg. hab einfach auf abrechen gedrückt.. nun kommt bei jedem start dieser updater..
    was nun?? wie bekomm ich den wieder weg??
     
    kuhki, 22.01.2006
  2. Junior-c

    Junior-c

    Leute die dieses Problem dauernd posten obwohl die Frage schon hundertmal beantwortet wurde nerven... :rolleyes:

    Systemeinstellungen / Benutzer / Startobjekte: da entfernst du das Update.

    MfG, juniorclub.

    EDIT: der 10te Thread in diesem Unterforum (auf Seite 1): http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=144261
     
    Junior-c, 22.01.2006
  3. kuhki

    kuhki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    6
    sorry. trotzdem dankeschön :)
     
    kuhki, 22.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - batterie update nervt
  1. timeforoldman
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    174
  2. philpulse
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    357
    Raschie
    01.02.2017
  3. flipsy
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    202
    MineCooky
    19.01.2017
  4. Agens1
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.129
  5. Katzenbuch
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.166
    stadtlandfluss
    09.03.2009