Basiswissen: MC edit

Dieterpohl

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2010
Beiträge
41
Hallo,

ich bin grundsaetzlich relativ versiert im Bereich Videoschnitt, aber ich verstehe hier nicht ganz das Prinzip.

Wenn ich Clips, in dem Fall 9, in eine Sequenz packe, synce und auf die richtige Laenge stutze, wie kann ich dann - aus den Clips in der Timeline - eine MC Sequenz machen?

Ich verstehe immer nur, dass die Clips aus der BIN markiert werden koennen um daraus eine MC Sequenz zu erzeugen, nicht aber wie ich aus einer einer Timline die getrimmten Clips in eine MC Sequenz ueberfuehre.

Vielleicht bin ich auch etwas schwerfaellig und brauche nur einen sanften Schubser in die richtige Richtung.
 

Wildwater

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.03.2003
Beiträge
11.157
:confused:
Welche Software nutzt du? Mit MC Edit kann ich und Google nichts anfangen. :noplan:

ww
 

deGier

Mitglied
Mitglied seit
19.07.2005
Beiträge
219
Avids MediaComposer? (Gibts den überhaupt für Mac?)
 

Dieterpohl

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2010
Beiträge
41
Mal kurz das Wesentliche vergessen - es geht um die "multi camera edit" Funktion von Final Cut (aktuelle Version) ... sorry.
 

Dieterpohl

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2010
Beiträge
41
Danke schon mal fuer Eure Hilfe, ich habe das Thema mal bei www.final-cut-pro.de gepostet. So oder so, wenn ich Loesung erhalte oder was rausfinde, poste ichs an beiden Stellen. Brennt mir leider was unter den Naegeln ...
 

Dieterpohl

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2010
Beiträge
41
Trara, habe es rausgefunden: ich wusste nicht, dass man die Clips aus der Sequenz einfach wieder in den Browser zieht und einen Clip mit den "richtigen" IN / OUT Marken hat. Anschliessend kann man ja den normalen Weg gehen ... wunderbar. Eigentlich klar und gut.
 
Oben