bash (Sierra) LSCOLORS: zusätzliche Farben möglich?

nahtlos

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2018
Beiträge
14
Hi!

Ich suche schon ne ganze Weile, ob es möglich ist, die ls colors im Terminal (bash unter Sierra) mit anderen Farben zu ändern? Bisher habe ich in meiner .bashrc folgendes drin stehen:

Code:
Inhalt nur für registrierte User sichtbar  Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
Die verfügbaren Standardfarben (also die verschiedenen Variationen des Strings hinter LSCOLORS) passen leider nicht zu meinen sonstigen Farbeinstellungen (xterm 256).

Gibt es da was (von ratiopharm), ohne das ich auf eine andere Shell umsteigen muss?

thx!
 

lisanet

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
1.899
über Terminal -> Einstellungen -> Profile kannst du die Farben deines Profils auf beliebige Werte, mit den verschiedensten Farbauswahlwerkzeugen, verändern. Auch ganz ohne LSCOLORS selbst setzen zu müssen.
 

nahtlos

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2018
Beiträge
14
Hey, danke! Damit konnte ich das nun anpassen!

Aber wenn man die Farben in den Einstellungen ändern kann, heißt das dann nicht, dass der LSCOLORS Befehl eigentlich auch weitere Farb-Codes akzeptieren müsste?
 

lisanet

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
1.899
Nee, LSCOLORS hat ja nur quasi einen Index auf die Farben und die Terminaleinstellungen ändern die Farben, auf die dieser Index zeigt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

nahtlos

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2018
Beiträge
14
Alles klar, vielen Dank für die Info!
 
Oben