Bank X und das leidige Treiberproblem

yiiit

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
1.932
Ich bin echt total angenervt von Bank X. Der Kartenleser von Reiner SCT wird durch Bank X entweder nach einem Update von Bank X oder nach einem Update von OS X nicht mehr erkannt und ist dann nicht mehr nutzbar.

Aktuell habe ich OS X 10.6.7 und Bank X 4.2.1 Pro auf meinem Air. Hat jemand die gleiche Versionssituation und kann mir einen Tipp geben, wie ich Bank X und der Kartenleser wieder in Einklang bringen kann?
 

yiiit

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
1.932
Ja heute getan und gleich Antwort bekommen:

ist der Leser direkt am Rechner angeschlossen?
Erscheint er im Systemprofiler als am USB-Anschluss angeschlossen?

Mit sind keine Inkompatibilitäten mit dem Leser und 10.6.7 bekannt.
Ich muss nochmal prüfen, ob ich zu dämlich bin - doch nach 20 Jahren aktiver Computernutzung kann ich mir das kaum vorstellen.
 

yiiit

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
1.932
Leider konnte der Support das Problem nicht lösen. Der Kartenleser wird von OS X einfach nicht erkannt. Hat jemand eine Ahnung, wie ich die Treiber komplett runterschmeiße? Vielleicht bringt eine Neuinstallation ja was.
 

Jerry

Mitglied
Mitglied seit
22.11.2003
Beiträge
290
Hallo yiiit,

welcher Kartenleser ist das denn genau? Ich habe diesen Secoder und auch Probleme gehabt. Allerdings habe ich noch eine 3'er Version von BankX. Könnte Dir dann aber vielleicht trotzdem sagen, wie es bei mir geklappt hat (wenn ich noch die Mail vom Hersteller finde) und vielleicht funktioniert es bei Dir auch. Mit etwas Glück ersparst Du Dir dir Neuinstallation...

Grüße,
Jerry
 

Ähnliche Themen

Oben