Bandbreite einschränken? wie?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von TrusterX, 27.09.2005.

  1. TrusterX

    TrusterX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.04.2005
    Hallo MU-Gemeinde :D

    Ich möchte gerne ab und zu meine Bandbreite auf meinen PB GENERELL einschränken (zb 2048mbit), da noch andere dosen im netzwerk stehen und mein PB das inet zustöpselt, sobald ich sauge :D

    Gibs da was?
    Carrafix is zwar ein ansatz is aber nicht genau das was ich suche.

    EDIT 2048 kbit natürlich /EDIT
     
  2. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Also Du könntest auf Deinem Rechner im Grund einen Proxy installieren, der das dann regelt. Welche Software man da einsetzt etc. kann ich Dir allerdings nicht sagen.
     
  3. TrusterX

    TrusterX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.04.2005
    Ich will keinen extra-proxy laufen lassen....
     
  4. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Du brauchst auch keinen extra Proxy.

    Die Mac OS Firewall kann das. (Stichwörter: Policy Routing und Traffic Shaping)
     
  5. TrusterX

    TrusterX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.04.2005
    @incoming

    Bitte gehe mal davon aus, dass ich der dümmste anzunehmender User bin :D

    Hast du irgendwo ne Anleitung dafür, denn in der GUI find ich nichts :D
     
  6. snop

    snop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.04.2004

    Das ist schon das dritte mal, dass ich dies in den threads lese. nirgens weitet einer das thema aus, nirgens konnte es einer nachvollziehen.
    die stichwörter haben mir auch nicht geholfen. wo sollte das gehen?

    könnt ihr das bitte erklären?
     
  7. Apfelfresser

    Apfelfresser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Was ihr wollt ist nicht ganz so einfach. Man muss jedenfalls ein wenig im Terminal arbeiten... Ein Weg dazu ist ein command-line programm namens 'Throttled' zu verwenden, einen anderen durch das Programm 'dummynet' welches in Mac OS X erst ab Tiger verfügbar ist (da es direkt im Kernel eingebaut ist). Zu dummynet zwei (englische) Anleitungen:

    http://www.afp548.com/article.php?story=20060214081244545

    http://www.macgeekery.com/hacks/software/traffic_shaping_in_mac_os_x
     
  8. TrusterX

    TrusterX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.04.2005
    Hui, da habe ich schon lange nichtmehr rein geschaut (Damals hatte ich noch keinen Tiger im Netz ;o))

    Mal sehn ob das klappt

    Ich hab jetzt mal alles 1-65535 in eine pipe gegeben und diese auf 100kbit/s ausgebremst. mal nen Torrent anwerfen und sehen, ob mich das zum gewünschten Ergebnis bringt ;)

    Scheint ihn nicht zu beeindrucken, saug mit voller Leistung und der Rest ärgert sich wegen lahmer Leitung.
     
  9. TrusterX

    TrusterX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.04.2005
    Jetzt hab' ich es hinbekommen, funktioniert sehr anständig ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen