Ballungszentren der Festplatte anzeigen

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von -FoX-, 09.10.2006.

  1. -FoX-

    -FoX- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Hi,

    kennt jemand ein solches Programm?
     
  2. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.050
    Zustimmungen:
    3.036
    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Keine Ahnung, was Du unter "Ballungszentren" verstehst...? :kopfkratz:

    Vielleicht sowas?
     
  3. Willeswind

    Willeswind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.479
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    172
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    What Size
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.454
    Zustimmungen:
    1.948
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Und was soll dir das bringen.

    Ich bin froh das ich mir darum keine Sorgen machen muss.

    (PS: Habe früher Stunden damit verbracht, zuzuschauen wie Norton eine Windowsplatte aufräumt, das muss ich nicht mehr haben :D)

    Also, arbeite mit dem Mac und gut ist es.
     
  5. Willeswind

    Willeswind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.479
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    172
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Ich finde es ganz gut. Hat schon die ein oder andere unnütze Riesendatei gefunden, die nur Plattenplatz klaut.
     
  6. Oh ja, Platte aufräumen, das war immer spannend, avalon. :hehehe:


    btw: :cake: zum Geburtstag.
     
  7. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    Mitglied seit:
    23.12.2003
    yep.
    einfach werkeln lassen. der apfel kümmert sich schon um alles.

    wenn du mit "ballungszentren" tatsächlich ein programm suchst, um grosse datenbrocken aufzuspüren, weil die platte wieder mal zu voll ist, kann ich dir ebenfalls nur whatsize empfehlen.
    aber vorsicht wenn du anfängst systemdateien wie die 1000mb grossen druckertreiber zu löschen. am besten keine systemdateien löschen, nur diverse doppelt- und dreifachgesicherten eigene dateien kicken.
     
  8. -FoX-

    -FoX- Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    hab auch noch was gutes gefunden


    -- closed würd ich sagen -- :D
     
  9. iDude

    iDude MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.03.2006
  10. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.454
    Zustimmungen:
    1.948
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Danke ! (Ich hab mich früher daran blöd geguckt :D :D)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen