bald ntfs lese und schreibzugriff unter osx?

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von wafze, 24.03.2007.

  1. wafze

    wafze Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
  2. xell2202

    xell2202 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    Von ntfs-3g kann ich nichts berichten, allerdings habe ich MacFUSE ausprobiert - funktioniert wirklich gut!
    sshfs funktioniert damit ohne irgendwelche Hänger, auch wenn der Server mal offline geht. Ist schon ein Segen im Vergleich zu meiner vorigen Lösung (AFP durch einen SSH-Tunnel -> langsam, Hänger...) - zumindest von dieser Seite sollte nichts gegen einen NTFS-Treiber sprechen.
    Kommt natürlich immer auf dessen Implementation an.
     
  3. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Ich meine, dass es schon genügend Threads dazu gibt und bei der Eingabe von „NTFS“ in die Forumssuche, hättest Du das auch gesehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen