Bald doch Macbooks mit X-Black-Technologie?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    Die Tage kommen Sonys neue Notebooks mit der zweiten Generation der X-Black-Technologie (besserer SW, kräftigere Farben) heraus. Herausstechendste Verbesserung: zusätzliche Entspiegelung. Im Idealfall heisst das: super Schwarzwert, kräftige Farben, super Kontrast - und dennoch genauso gut lesbar wie konventionelle Displays. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Apple sich das entgehen liesse?

    http://www.engadget.com/2006/05/03/sonys-fj-fe-and-sz-get-spec-bumps/
     
    Angel, 04.05.2006
    #1
  2. mascara

    mascara MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Würde ich befürworten, mir gefallen diese Displays sehr gut, wirken irgendwie hochwertig.
    Ist aber, wie so oft, Geschmackssache.
     
    mascara, 04.05.2006
    #2
  3. eSynth

    eSynth MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Hatten wir das nicht schon mal?
     
    eSynth, 04.05.2006
    #3
  4. Sir_RamDac

    Sir_RamDac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Hoffentlich nicht ;(
     
    Sir_RamDac, 04.05.2006
    #4
  5. dr.soong

    dr.soong MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    hatten wir schon, aber nur im vergleich apple display gegen x-black...
    wenn die neue technik wirglich so gut ist wie beschrieben, dann sollte es ein muß für apple sein, sie zu verbauen.
    ich persönlich finde die x-black schrime auch sehr fein. im direkten vergleich mit meinen 12"pb würde ich die x-black vorziehen..
    meine windoof kunden empfehle ich auch x-black und bis jetzt waren alle zufrieden.

    grüße soon
     
    dr.soong, 04.05.2006
    #5
  6. eSynth

    eSynth MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    eSynth, 04.05.2006
    #6
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Wenn, dann werden die Dinger wohl ihren Weg zuerst in die Proversionen der MacBooks finden.

    Als BTO-Option fände ich das super.
     
    performa, 04.05.2006
    #7
  8. tofelli

    tofelli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1

    Ich finde diese Dinger auch schrecklich. Outdoor der letzte Dreck. Da seh ich ja besser auf meinem iBook. Bei immer mehr geräten ist diese blöde Spiegeloberfläche verbaut. :mad:
     
    tofelli, 04.05.2006
    #8
  9. No.Time

    No.Time MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    10
    Ihr habt schon gelesen, dass es nicht um die althergebrachten X-Black Displays geht, oder?
     
    No.Time, 05.05.2006
    #9
  10. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    Ok wir haben bereits zwei Thrads zu diesem Thema. Machen wir bitte da weiter.
     
    Dr. NoPlan, 05.05.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bald doch Macbooks
  1. purzele
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    508
    Coldplayer
    13.10.2016
  2. spacenut
    Antworten:
    45
    Aufrufe:
    4.409
    spacenut
    07.08.2015
  3. ProUser
    Antworten:
    210
    Aufrufe:
    25.118
    Drzeissler
    07.04.2012
  4. frank.wagner
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.667
    Wildwater
    30.01.2010
  5. Feind
    Antworten:
    73
    Aufrufe:
    6.326
    MacBook2237
    22.10.2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.