Backup von XP unter Parallels

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von pg03, 07.03.2007.

  1. pg03

    pg03 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2006
    Hallo,

    endlich habe ich Parallels installiert bekommen. Windows ist ge-updateted - jetzt würde ich gerne diesen Stand sicher. Kann ich einfach die "Datei" die die Windowspartition simuliert sichern, oder muss ich ein "Backup Programm" unter xp laufen lassen?
    Danke
    pg03
     
  2. was dagegen ?

    was dagegen ? MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    Wenn Du wirklich exakt diesen Zustand von Windows sichern willst (und keine inkrementellen Backups der zukünftigen Zustände brauchst / willst), dann kannst Du einfach die Datei, die Parallels erzeugt hat, kopieren.
     
  3. knortn

    knortn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    08.01.2006
    du kannst auch die windows systemwiederherstellung dazu nutzen einen wiederherstellungspunkt zu erstellen. wenn was nicht stimmt, einfach den punkt wiederherstellen und alles ist so wie vorher. klappt meistens ;)
     
  4. Cadel

    Cadel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.180
    Zustimmungen:
    438
    Mitglied seit:
    23.10.2006
    oder macht alles nur noch schlimmer.

    ich würd auch einfach das hdd-image sichern und fertig.
     
  5. MacBookMan

    MacBookMan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    07.08.2006
    Genauso mache ich das auch, klappt wunderbar. Im gegensatz zum Windows Wiederherstellungspunkt, den kannst du vergessen,
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen