Backup von Apple Mail

  1. Haschbar

    Haschbar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    Moin Moin,
    ich bin total verzweifelt.
    Mein kleiner Liebling spinnt und deswegen braucht er ein neues OS.
    In dem Zuge hab ich auch gleich noch ne neue Platte eingebaut.
    Schlau wie ich dachte zu sein, hab ich mal schön alle Daten aus der dem Mail-Verzeichniss auf eine externe HDD kopiert.
    Aber als ich die dann wieder einfügen wollte, hat das leider nix gebracht.

    Wie schaff ich es jetzt die Daten des alten Mails auf das neue zu kopieren????
    Das originale OS ist noch vorhanden (und solange ich die Backups noch nich kopiert hab, boote ich erstmal per FiWi)

    OS: OS X 10.2.6
    Gerät: iMac DV 400 512 80GB
    VIELEN VIELEN VIELEN DANK!!!!!
    clap clap clap
     
    Haschbar, 15.08.2003
  2. Stefan

    StefanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    3
    Welches Mail-Verzeichnis hast Du kopiert? Das /User/username/Library/Mail?
    Weil des müsst an sich funktionieren.

    Ciao,
    Stefan
     
    Stefan, 15.08.2003
  3. celsius

    celsiusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    oder mal die zugriffsrechte überprüfen.
     
    celsius, 15.08.2003
  4. Haschbar

    Haschbar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    Genau dieses Verzeichnis ( /User/username/Library/Mail ) hab ich kopiert und dann in das gleiche Verzeichnis auf das neue System kopiert.
    Aber trotz Neustart und zweitem Versuch keine Änderungen am Mail.

    Kann es sein, dass ich da was vergessen oder noch simpler, irgendwas verändert hab, was man nich verändern sollte???
    Zugriffsrechte z.B.?? Ich hab leider mit Unix nicht so die Erfahrung :-(

    Die Zugriffsrechte hab ich so geändert, dass System Lese&Schreib Zugriff auf die Dateien hat!

    Müssen die Namen (Username, Computername, usw.) dem Original Entsprechen?

    Müssen die Konten und Ordner schon vor der Wiederherstellunge eingerichtet sein?
    Nein, oder?

    Noch mal vielen Dank!
    Haschbar
     
    Haschbar, 16.08.2003
  5. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Hast Du die Voreinstellungsdatei von Mail (~Library/Preferences/cam.apple.mail.plist) mit kopiert? Dort werden nämlich die Accounts gespeichert und welche Mailboxen zu welchen Mails gehören.

    Die Zugriffsrechte für die Mailboxen sind o.k., wenn die Dateien vom jeweiligen Benutzer kopiert wurden (normal werden -rw-r--r-- für Dateien und drwxr-xr-x für Ordner vergeben). Eigentlich sind sie aber noch weiter eingeschränkt: Eigentümer Du: Lesen & Schreiben, Gruppe Staff: keine, Jeder: Keine. Die Dateien immerhalb der .mbox-Ordner haben wieder normale Zugriffsrechte. Das System hat mit Deinen Mailboxen nichts am Hut (sind ja auch Deine Mails und nicht die vom System;)).


    /Users/ut/Library/Mail/POP:xxx@pop.x.net
    -rwxr-xr-x 1 ut staff .DS_Store
    -rw-r--r-- 1 ut staff .mboxCache.plist
    drwx------ 6 ut staff Drafts.mbox
    drwx------ 7 ut staff Gelöschte E-Mails.mbox
    drwx------ 8 ut staff INBOX.mbox ------>
    -rw-r--r-- 1 ut staff MessageUidsAlreadyDownloaded
    drwx------ 6 ut staff Sent Messages.mbox

    -----> /Users/ut/Library/Mail/POP:xxx@pop.x.net/INBOX.mbox
    -rw------- 1 ut staff .lock
    -rw-r--r-- 1 ut staff Info.plist
    -rw-r--r-- 1 ut staff mbox
    -rw-r--r-- 1 ut staff mbox.SKindex
    -rw-r--r-- 1 ut staff mbox.SKindex.isValid
    -rw-r--r-- 1 ut staff table_of_contents
     
    abgemeldeter Benutzer, 16.08.2003
  6. Haschbar

    Haschbar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    VIELEN DANK!!!
    Ich kann glücklich Sterben!
    Es hat funktioniert!
    ARGH - ich bin sowas von glücklich!!!!!
    Ein riesengroßes Danke Schön an alle, die hier so nett waren mir zu helfen!!!!!
    Das großte Danke geht aber an ._ut, denn dein Tipp wars.
    Die .plist Datei war natürlich nicht dabei :)
    Kann doch kein Mensch ahnen...
    Also, nochmals vielen Dank!
    Jetzt kommen noch das Adressbuch und iCal dran, dann hab ich den gesammten Bestand wieder da!
     
    Haschbar, 16.08.2003
  7. Trainspotter

    TrainspotterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich also meinen ganzen home ordner auf ne dvd oder ne cd presse müsste ich doch ein backup mit allen einstellungen für sämtliche programme haben ?


    speziell bei apple mail würde mich interressieren, ob er auch die spam datenbank mit sichert, oder ob man die mit der genannten methode auch auf einen anderen mac portieren kann ?
     
    Trainspotter, 16.08.2003
  8. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    @trainspotter

    1: ja

    2a: wahrscheinlich
    2b: weiß ich nicht

    No.
     
    norbi, 17.08.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Backup Apple Mail
  1. Holgererf
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    409
    Holgererf
    27.03.2016
  2. saeffle
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    372
    Stargate
    15.10.2015
  3. Themenautor
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    662
    empreality
    18.12.2013
  4. lethundre
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.369
  5. Winn
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.013
    Icetheman
    08.07.2003