Backup unter OS X Tiger

  1. Alec Cohen

    Alec Cohen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Grüß Euch,

    Ich bin zurzeit Umsteiger und Parallel User von Mac OS X und Windows XP Systemen.
    Ein wichtiges Anliegen ist mir eine Komplettsicherung aller meiner Daten, aber auch meiner Einstellungen. Nun gibt es, zu meiner Verwunderung, offenbar kein integriertes Backup Programm unter den Mac OS X Dienstprogrammen. Eine "einfache" Kopie der gesamten internen Festplatte auf mein externes 160GB iomega Drive ist jedoch scheinbar auch nicht möglich, da sich der Finder weigert manche Daten zu kopieren. Nun hab ich bereits von einigen Backup Programmen gehört.

    1. Welche Gratis(!)möglichkeit könntet ihr mir empfehlen um ein Komplettbackup zu erstellen?
    2. Falls dies, zu meinem Erstaunen, nicht (gratis) möglich sein sollte, würde ich um eine gute Empfehlung einer der recht zahlreichen Software bitten.

    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Alec Cohen
     
    Alec Cohen, 31.10.2005
    #1
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    carbon copy cloner
    defekter Link entfernt
     
    in2itiv, 31.10.2005
    #2
  3. morten

    morten

    kostet: aber genial: syncupX synchronisiert iCal gesteuert regelmäßig im Hintergrund

    silverkeeper von lacie soll auch ganz gut sein...
     
    morten, 31.10.2005
    #3
  4. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    rsync, dd

    für dd am besten den mac per livecd booten, dann kannst du bequem ein Image machen.
     
    Incoming1983, 31.10.2005
    #4
  5. Alec Cohen

    Alec Cohen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Wie funktionieren diese Programme? Am liebsten wäre mir die "einfache" Dateikopie, da man so jederzeit und umproblematisch Teilbereiche ohne Zusatzsoftware wiederherstellen kann :rolleyes:

    Alec Cohen
     
    Alec Cohen, 31.10.2005
    #5
  6. keffli

    keffli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    27
    carbon copy cloner macht eine 1:1 Kopie der Platte (Clone)
    vorher kannst Du die alten Daten auf der ext. Platte mit dem Festplattendienstprog. löschen und wenn möglich auch die Rechte auf der Quell-Platte reparieren.
     
    keffli, 31.10.2005
    #6
  7. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    das steht in den manpages..
     
    Incoming1983, 31.10.2005
    #7
  8. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    Geht CCC mittlerweile mit Tiger??
     
    Aida_w, 31.10.2005
    #8
  9. janosch

    janosch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Jupp funzt
     
    janosch, 31.10.2005
    #9
  10. Alec Cohen

    Alec Cohen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Grüß euch nochmals,

    1. Ich kenne mich leider nicht so gut aus, aber kann es sein, dass es Probleme gibt eine Mac OS Extended (Journaled) Partition auf eine MS-DOS (FAT32) Partition zu klonen (kopieren)? SilverKeeper verweigert jedenfalls seinen Dienst.
    2. Ich möchte ein Sicherungs Drive für Mac OS X und Windows XP verwenden. Kennt jemand den wesentlichen technischen Unterschied von den beiden File Systemen? Wie soll ich das Sicherungsdrive formatieren (z.B. 2 Partitionen mit unterschiedlichen File Systemen)? Kann man ohne weiteres "kreuzsichern"?

    Liebe Grüße,
    Alec
     
    Alec Cohen, 01.11.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Backup Tiger
  1. RocketBean
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    712
    Olivetti
    14.06.2017
  2. .Fussel.
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.057
    Schiffversenker
    17.04.2017
  3. uboot
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    316
    Keek
    26.03.2017
  4. sculptor
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    509
    lunchbreak
    18.03.2017
  5. Jussi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    482
    Jussi
    27.06.2010